Schuljahres-Anfang
Grund- und Mittelschulen im Landkreis Lindau: Neue Lehrer vereidigt

Insgesamt 157 neue Lehrkräfte für die Grund- und Mittelschulen wurden dieses Jahr im Schulamtsbezirk vereidigt. Sie haben in dieser Woche ihren Dienst in einer der 87 Schulen in den Landkreisen Lindau und Oberallgäu sowie in der Stadt Kempten begonnen – davon 28 im Landkreis Lindau. <%IMG id='1607685'%>

'Ich freue mich, dass Sie alle uns nun bei dem wichtigen Thema Bildung unterstützen werden,' so Landrat Elmar Stegmann in seiner Rede. 'Wir brauchen Pädagogen mit frischen Ideen und viel Engagement.' Ein guter Lehrer zeichnet sich laut Schulamtsleiter Thomas Novy zusätzlich auch durch Humor und Verständnis aus. Mit vielen Ratschlägen und guten Glückwünschen wurden die neuen Lehrer nach der Vereidigung in den 'Ernst des Lebens' entlassen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen