Telefonie
Großflächiger Handynetzausfall im Bodenseeraum

Handybesitzer in Lindau, Ravensburg, Friedrichshafen, Konstanz bis nach Biberach können wieder telefonieren. Nach einem mehrstündigen Netzausfall von Telefonica Deutschland gestern, scheinen die Verbindungen seit heute Morgen wieder zu stehen. Das berichtet die Schwäbische Zeitung. Betroffen davon war unter anderem das Netz des Mobilfunkanbieters O2. Grund für den Ausfall war ein Glasfaserkabel, das bei Bauarbeiten durchtrennt wurde.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen