Gesundheit
Giftstoffe im Bodensee? Staatsregierung muss aufklären

Die bayerische Staatsregierung muss den Landtag umfassend darüber informieren, welche Gefahren vom Lindauer Bahnhof für das Trinkwasser und die Tiere und Pflanzen im Bodensee ausgehen.

Dafür hat sich der Umweltausschuss heute einstimmig ausgesprochen. Die Abgeordneten wollen zudem wissen, seit wann die Behörden über die Belastung Bescheid wussten und was dagegen getan wurde. Ob der Festlandbahnhof Reutin auch mit Giftstoffen belastet ist, soll ebenfalls aufgeklärt werden. Mit einer Stellungnahme der Regierung ist im Oktober zu rechnen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019