Sigfeuer
Feuerwehr beseitigt Ölspur im Rohrach

Zur Beseitigung einer langen Ölspur ist die Feuerwehr Niederstaufen gestern zur B 308 gerufen worden. Im Bereich des kurvenreichen Rohrachs auf der B 308 war aus einem Fahrzeug über eine längere Strecke hinweg Öl auf die Fahrbahn geflossen.

Dadurch wurde die Straße sehr schmierig. Nachdem einige Autos ins Schleudern geraten waren, wurde die Polizei verständigt. Die alarmierte Feuerwehr säuberte mit Bindemitteln und unter kräftigem Kehren in zwei Stunden Einsatzzeit die Straße.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen