Tradition
Fatima-Schiffsprozession auf dem Bodensee: Über 3.000 Christen gehen an Bord

Langsam gleiten fünf Schiffe der weißen Flotte in den rasch dunkler werdenden Abend. Sie sind besetzt mit insgesamt über 3.000 Gläubigen aus ganz Europa.

'Meerstern ich dich grüße… oh Maria hilf!' klingt es feierlich über den See, als die 36. Fatima- Schiffsprozession zu Mariä Himmelfahrt startet. Lieder, Gebete und die Musik der begleitenden Blaskapellen wechseln sich ab.

Auf dem Monstranz-Schiff befindet sich neben dem Allerheiligsten auch die Geistlichkeit, darunter als Ehrengast Weihbischof Florian Wörner aus Augsburg.

Mehr über die außergewöhnliche Prozession erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Westallgäuers vom 18.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen