Lindau
Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Die Bundespolizei in Lindau hat am Wochenende einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Am frühen Samstagmorgen waren die Beamten eigentlich auf der Suche nach einem Einbrecher in ein Friseurgeschäft. Als sie an einem Angelgeschäft vorbeikamen, bemerkten sie einen jungen Mann, der offenbar gerade in das Geschäft einbrechen wollte. Nach Erkenntnissen der Lindauer Kriminalpolizei handelt es sich bei dem 20-Jährigen um denselben Täter, der auch für den Einbruch in den Friseursalon in Frage kommt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen