Eishockey
Drei Talente bleiben beim EV Lindau

Marian Eisenbarth, Andre Martini und Manuel Merk werden auch in der kommenden Saison wieder für den Eishockey-Verein Lindau auf dem Eis stehen. Damit konnte der Verein drei Talente bei sich behalten. Der EVL-Vorsitzende Marc Hindelang freut sich auf die neue Saison mit dem Youngster Trio. Das Konzept des EV Lindau sehe es vor, jungen Spielern aus dem eigenen Verein und der Region eine Chance zu geben, so Hindelang.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019