Tradition
Diebstahl beim Maibaumfest: In Niederstaufen fehlt von einem Bedienungsgeldbeutel seit 1. Mai jede Spur

Die Hoffnung haben die Verantwortlichen des Maibaumclubs Niederstaufen noch nicht aufgegeben, auch wenn mittlerweile fast ein Monat vergangen ist. Beim traditionellen Maibaumfest ist ein Bedienungsgeldbeutel mit etwa 550 Euro Inhalt gestohlen worden.

Trotz umfangreicher Suche direkt nach dem Verschwinden und einer Plakatierungsaktion im ganzen Dorf fehlt nach wie vor jede Spur davon. 'Der Geldbeutel ist der Bedienung wohl aus der Tasche gefallen', sagt Vorsitzender Daniel Brutscher im Gespräch mit dem Westallgäuer . Ein paar Minuten später wurde der Verlust bemerkt.

'Wir haben dann sofort den ganzen Dorfplatz abgesucht', schildert Stellvertreter Daniel Zajonz. Erfolglos. Vom Geldbeutel mit Inhalt – etwa 550 Euro – fehlt seitdem jede Spur.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Westallgäuers vom 31.05.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen