Noch 219 Tage
Dauerkartenverkauf für die Gartenschau in Lindau startet

Blumen (Symbolbild).

Am Samstag hat der Kartenvorverkauf für die bayerische Landesgartenschau in Lindau begonnen. Vom 20. Mai bis 26. September wird die Gartenschau im nächsten Jahr stattfinden. Laut Claudia Knoll, Geschäftsführerin der Gartenschaugesellschaft, können Dauerkartenbesitzer die Gartenschau "von morgens bis abends" auch außerhalb der Öffnungszeiten besuchen. Sie haben somit stets Zugang zum Gelände.

Preise bekanntgegeben 

Für Erwachsene kostet eine Dauerkarte bis Ostern 80 Euro, danach 95 Euro. Jugendliche bis 17 Jahre zahlen zunächst 15 Euro, nach Ostern dann 20 Euro. Kinder bis 7 Jahren haben freien Eintritt. "Uns ist wichtig, auch Kindern und Jugendlichen ein interessantes Angebot zu machen", erklärt Knoll. 

Gleichzeitig gab die Gartenschaugesellschaft auch die Preise für Tagestickets bekannt. Erwachsene bezahlen 16 Euro (ermäßigt: 8,50 Euro). Kinder und Jugendliche ab sieben Jahre 3 Euro. Mehr als 20 Vorverkaufsstellen bieten die Dauerkarte an. Neben den Touristinformationen im Allgäu und auf der deutschen Seite des Bodensees bieten auch Filialen der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und der Lindaupark die Dauerkarten an.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ