Corona
Corona-Infektionen: Möglicherweise höhere Dunkelziffer im Landkreis Lindau bei asymptomatischem Verlauf

Die Zahl der allgemeinen Corona-Tests ist im Landkreis Lindau deutlich zurückgegangen. Die Folge ist eine möglicherweise höhere Dunkelziffer bei der Zahl der Infektionen. (Symbolbild)
  • Die Zahl der allgemeinen Corona-Tests ist im Landkreis Lindau deutlich zurückgegangen. Die Folge ist eine möglicherweise höhere Dunkelziffer bei der Zahl der Infektionen. (Symbolbild)
  • Foto: Bild von Andreas Lischka auf Pixabay
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Der Landkreis Lindau verzeichnet aktuell einen Inzidenzwert von 14,6 Fällen je 100.000 Einwohner - möglicherweise ist die Zahl der tatsächlichen Corona-Infizierten aber höher. Nach Aussage des Landratsamtes kann aktuell eine "deutliche Dunkelziffer bei asymptomatisch verlaufenden Infektionen nicht ausgeschlossen werden." Der Grund dafür: Die Zahl der durchgeführten "allgemeinen Tests" sei deutlich zurückgegangen, so das Landratsamt weiter. 

Derzeit gibt es im Landkreis keinen größeren Ausbruch. Die festgestellten Infektionen und angeordneten Quarantänemaßnahmen seien derzeit verstärkt auf Reiserückkehrer zurückzuführen. Die meisten Infektionen würden momentan über Arztpraxen gemeldet. Bei den aktuellen Infektionen wurde allerdings ausschließlich die Delta-Variante nachgewiesen, heißt es seitens des Landratsamtes.

Veränderte Symptome bei Delta-Variante

Erfahrungen aus Großbritannien zeigen: Bei der Delta-Variante haben Infizierte oftmals andere Symptome als bei den bisher verbreiteten Virusvarianten. Statt des Verlusts des Geruchs- und Geschmacksinns klagen Erkrankte häufiger über Beschwerden wie bei einer herkömmlichen Erkältung. Dazu gehören Fieber, ein rauer Hals und Schnupfen.

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen