Informationsveranstaltung
Bahnhof Lindau: Stadt informiert vor Bürgerentscheid über Kombilösung

Das Land hat entschieden.

Der neue Bahnhof Stuttgart 21 wird kommen, auch gegen den Willen des amtierenden Ministerpräsidenten Kretschmann von den Grünen. Knapp 60 Prozent der Baden Würtemberger haben bei der Volksabstimmung gegen einen Ausstieg der Landesregierung aus der Finanzierung gestimmt - und damit für den unterirdischen Bahnhof. Auch in Lindau wird seit fast 20 Jahren um eine neue Bahnhofslösung gerungen.

Doch anders als in Stuttgart haben in knapp 2 Wochen die Bürger zu entscheiden - bevor bereits die Bagger rollen. Die Stadt hat nun ihr bevorzugtes Konzept vorgestellt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen