Feuer
Backshop in Weißensberg brennt nieder: Polizei vermutet Brandstiftung

8Bilder

Der Brand, der in der Nacht zum Montag eine Bäckerei in Weißensberg zerstört hat, ist vermutlich vorsätzlich gelegt worden. Davon geht die Polizei derzeit aus, die Ermittlungen der Kripo Lindau laufen noch.

– der Laden und seine Betreiberin seien bei den Bürgern eigentlich sehr beliebt gewesen, sagt er. Die Weißensberger müssen jetzt weite Wege für frisches Brot in Kauf nehmen.

Warum der Bürgermeister von einem herben Verlust für die Gemeinde spricht und was die Polizei sagt, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 23.1.2016. vom 23.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen