Flüchtlinge
Asylpolitik: Grünen-Bundestagsabgeordnete Claudia Roth sichert Westallgäuern Hilfe zu

Die Liste, was den Westallgäuern auf den Nägeln brennt, ist lang: das Dublin-Verfahren, das für viele eine große Belastung ist, Nachbarländer, wie die Schweiz, die Flüchtlinge einfach mit einem Zugticket nach Deutschland schicken, überforderte Kindertagesstätten oder überlastete Ämter.

Hinzu kommt, dass die Mühlen der Politik langsam mahlen. Bei einem Gespräch mit der Grünen-Bundestagsabgeordneten Claudia Roth, dem Landtagsabgeordneten Ulli Leiner (Grüne) und Landrat Elmar Stegmann haben Vertreter von Helferkreisen, beteiligten Einrichtungen und der Grünen im Landkreis im 'Goldenen Hirsch' in Lindenberg ihre Sorgen vorgetragen.

'Es ist sehr wichtig, dass Regional-, Landes-, und Bundespolitik an einem Tisch sitzen', sagt Christian Roerig, Leiter der Einrichtungen 'Villa Rosa' und 'Zum Goldenen Hirschen', die sich um minderjährige Flüchtlinge kümmern. Er wollte das Treffen vor allem nutzen, um über die Zukunft zu sprechen. Nimmt die Flüchtlingsflut noch mehr zu, kann die derzeitige Qualität nicht mehr gehalten werden, fürchtet er.

Und der Ruf der Einrichtungen leide dann. Schon jetzt blickt er bange auf die Nachrichten. Anfeindungen und Anschläge, wie es sie auch in Bayern auf Flüchtlingsunterkünfte gegeben hat, sind bislang im Landkreis Lindau nicht vorgekommen. Aber die Sorgen bestehen. 'Ich habe Angst, dass unsere Heimat leicht entflammbar ist', bestätigt Claudia Roth Roerigs Bedenken. Nicht nur ihm sichert sie bei dem Gespräch ihre Hilfe und Unterstützung zu.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Westallgäuers vom 30.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen