Lindau, Türkheim
Allgäuer Fahrgäste müssen sich im August auf Schienenersatzverkehr einstellen

Zug (Symbolbild).

Im August müssen sich Fahrgäste der Deutschen Bahn (DB) gleich in mehreren Allgäuer Orten auf Schienenersatzverkehr (SEV) einstellen.  

Buchloe - Mindelheim/Türkheim - Bad Wörishofen

Vom 05. bis 16. August werden die Züge zwischen Buchloe und Mindelheim und zwischen Türkheim und Bad Wörishofen durch SEV-Busse ersetzt. Grund hierfür sind Bauarbeiten. Die DB bittet Fahrgäste darum, die abweichenden Fahrzeiten der Busse zu beachten. 

Weitere Infos und Fahrpläne finden Sie hier

Lindau

Wie die DB mitteilt kommt es vom 08. bis 30. August rund um Lindau-Aeschach zu umfangreichen Bauarbeiten. Im Rahmen der Elektrifizierung der Württemberg-Allgäu-Bahn werden Oberleitungsarbeiten und Brücken- und Gleisarbeiten durchgeführt.

Laut DB werden dadurch die Streckensperrungen zwischen Lindau Hbf und Kressbronn (Strecke Richtung Friedrichshafen) sowie zwischen Lindau Hbf und Hergatz unvermeidlich. Außerdem wird der SEV auf der Strecke Richtung Kempten und Oberstdorf bis Oberstaufen vom 27. bis 30. August verlängert. Aus Platzgründen können in den SEV-Bussen keine Fahrräder mitgenommen werden. Fahrgäste sollen die vom Zugverkehr abweichenden (früheren/späteren) Fahrzeiten der Busse beachten.

Infos über Fahrpläne und die Haltestellen der SEV-Busse finden Sie hier.
Über die Fahrplanauskunft der DB können Sie sich unmittelbar vor Reiseantritt informieren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen