Lindau - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Desinfektionsmittel (Symbolbild)
 78.415×   Video   3 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Westallgäu: die aktuelle Lage

Freitag, 10. Juli: Laut Aussagen der Pressesprecherin Sybille Ehreiser vom Landratsamt Lindau gibt es aktuell im Landkreis Lindau keine neuen Corona-Fälle. Die Kontaktpersonen der drei Corona-Infizierten im Center Parcs Allgäu werden weiterhin ermittelt und getestet. Bisher sind aber alle Tests negativ ausgefallen.  Dienstag, 7. Juli:  Im Center Parcs Allgäu in Leutkirch haben sich drei Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Drei Corona-Infizierte im Center Parcs Allgäu...

  • Lindau
  • 10.07.20
Symbolbild
 650×

Lernen
Digitaler Unterricht: Landkreis Lindau bekommt über 450.000 Euro vom Freistaat

Der Landkreis Lindau bekommt rund 466.600 Euro für Investitionen in das digitale Lernen. Die Fördergelder sollen in das EDV-Netz der neun Landkreisschulen fließen. Künftig soll in allen Unterrichtsräumen ein Wlan-Netzwerk verfügbar sein. An der Realschule Lindenberg, der Realschule Lindau und am Bodensee-Gymnasium soll zudem ein EDV-Raum erneuert werden. Der Lindauer Landrat Elmar Stegmann freut sich über die Fördermittel: „Der digitale Wandel kann nur gelingen, wenn die Schulen mit einer...

  • Lindau
  • 06.07.20
Am Samstag, 4. Juli, hat Bregenzer Winzer Sepp Möth das erste von zwei je 1.000 Litern Weiß- und Rotweinfässern aus rund 60 Metern Tiefe aus dem Bodensee geholt.
 77.495×  1  1   29 Bilder

Überraschung bei Projekt "Tiefenrausch"
Rot- statt Weißwein aus 60 Metern Tiefe aus dem Bodensee geholt

Der Bregenzer Winzer Sepp Möth hat am Samstag das erste von zwei je 1.000 Litern Weiß- und Rotweinfässern aus rund 60 Metern Tiefe aus dem Bodensee geholt. Versenkt worden waren die beiden Weinfässer Mitte Mai 2019. Jetzt sollte eigentlich mit Hilfe von so genannten Trimixtauchern das Fass mit dem Weißwein wieder ans Tageslicht geholt werden. Doch kurz nachdem der Edelstahltank am Haken hing war klar: Es ist der Rotwein. "Ich bin froh, dass wir unter diesen extremen Bedingungen überhaupt...

  • Lindau
  • 04.07.20
A96 Lindau – München: Bauarbeiten zwischen der Bundesgrenze bei Lindau und Weißensberg (Symbolbild)
 2.882×

Umleitung
Bauarbeiten auf der A96 bei Lindau und Weißensberg ab dem 6. Juli

Aufgrund von Restarbeiten der letztjährigen Baumaßnahmen auf der A96 zwischen der Bundesgrenze Lindau und Weißensberg kommt es ab Montag, den 06.07.2020 bis Mittwoch, den 15.07.2020 zu Verkehrsbehinderungen. Sperrung und Umleitung in Fahrtrichtung Lindau: Die AS Lindau ist von Mittwoch, den 08.07.2020 ab 06:00 Uhr bis Freitag, den 10.07.2020 bis 06:00 Uhr in Fahrtrichtung Lindau gesperrt. Das Abfahren von der A96 an der AS Lindau aus Richtung München/Memmingen ist zu dieser Zeit nicht...

  • Lindau
  • 03.07.20
Laut mehreren Medienberichten sieht sich die Vorarlberger Mohrenbräu erneut massiven Rassismus-Vorwürfen ausgesetzt. 
 3.950×  2  1

Nach Rassismus-Vorwurf
Online-Petition macht sich für Erhalt des Mohrenbräu-Logos stark

Laut mehreren Medienberichten sieht sich die Vorarlberger Mohrenbrauerei in den letzten Wochen massiven Rassismus-Vorwürfen ausgesetzt. Auf der Facebook-Seite des Unternehmens uferte die Debatte derart aus, dass die Brauerei beschloss, ihre Facebook-Seite vorübergehend stillzulegen. Der Grund für die Vorwürfe liegen im Namen und im Logo des Unternehmens. Das Logo zeigt die Karikatur eines Mohren mit schwulstigen Lippen und krausen Haaren. Jetzt haben Initiatoren eine Online-Petition für den...

  • Lindau
  • 23.06.20
Polizei (Symbolbild)
 9.040×  1  1

Corona-Auflagen
Landratsamt Lindau erlässt Bußgelder in Höhe von 40.000 Euro

Das Landratsamt Lindau hat seit Beginn der Corona-Auflagen knapp 250 rechtskräftige Bescheide mit einer gesamten Bußgeldhöhe von etwa 40.000 Euro erlassen. Das berichtet der Westallgäuer (WE) in seiner Mittwochsausgabe. Demnach kommen die Bußgelder dem Hauhalt des Landkreises zugute.  Wie das Landratsamt gegenüber dem WE angibt, sind Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung, das Kontaktverbot, die Einreise-Quarantäneverordnung und die Maskenpflicht geahndet worden. Die Polizei kontrolliert...

  • Lindau
  • 10.06.20
Fridays for Future (Symbolbild)
 902×  1

Klimaschutz
Allgäuer Klima-Aktivisten sind trotz Corona aktiv

Trotz Corona sind die Mitglieder von "Fridays for Future" und "Parents for Future" weiter aktiv. Mit einer Plakat-Aktion wollten zum Beispiel die Aktivisten in Marktoberdorf das Thema Klimaschutz in Zeiten der Corona-Krise wieder in den Fokus bringen, berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Freitagsausgabe. Auch die Kemptener Mitglieder haben Ende Mai mit Plakaten auf das Thema aufmerksam gemacht. Unzufrieden sind die Aktivisten mit dem neuen Konjunktur-Paket, heißt es in der AZ weiter....

  • Kempten
  • 05.06.20
Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Lindau soll attraktiver werden. Darum hat der Landkreis jetzt eine Bürgerbeteiligung gestartet. (Symbolbild)
 907×

Online-Umfrage
ÖPNV soll attraktiver werden: Landkreis Lindau startet Bürgerbeteiligung

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Lindau soll attraktiver werden. Darum hat der Landkreis jetzt eine Bürgerbeteiligung gestartet. Wer mitgestalten möchte, kann auf der Internetseite des Landkreises einen Fragebogen zum ÖPNV ausfüllen. Das teilt das Landratsamt mit. Demnach läuft die Umfrage etwa acht Wochen.  "Unser Ziel ist, den Busverkehr in der Region noch besser auf die Bedarfe der Menschen abzustimmen“, meint Landrat Elmar Stegmann. Dies Landkreis unter anderem mit Rufbussen...

  • Lindau
  • 02.06.20
Laptop (Symbolbild)
 180×

Moderne Bildungslandschaft
Landkreis Lindau erhält über 200.000 Euro aus dem DigitalPakt Schule

Die letzten Wochen haben gezeigt, wie wichtig eine gute digitale Infrastruktur in den unterschiedlichen Bereichen ist. Aber auch schon vor der Corona-Krise hat der Landkreis Lindau die Digitalisierung vorangetrieben und zwar in der Verwaltung selbst, in der Gremienarbeit und vor allem auch in den landkreiseigenen Schulen. Diese sind nach den Pfingstferien alle an ein schnelles Glasfasernetz angeschlossen und werden Schritt für Schritt mit modernen IT-Geräten ausgestattet: Vom interaktiven...

  • Lindau
  • 29.05.20
Frisch geboren – der diesjährige Nachwuchs bei den Berberaffen auf dem Affenberg Salem.
 2.243×   4 Bilder

Wieder für Besucher geöffnet
Verspäteter Saison-Start am Affenberg Salem

Eigentlich wollte der Affenberg Salem bereits am 14. März in die neue Saison starten. Aufgrund der aktuellen Situation wurde daraus jedoch vorerst nichts. Unter besonderen Vorkehrungen ist die Einrichtung nun aber wieder geöffnet, gaben die Betreiber bekannt. Zur Freude der Besucher, denn es gibt gleich fünf Berberaffen-Babys zu bestaunen. Bei den Storchen sind im Laufe des Aprils bereits die meisten Jungtiere geschlüpft. Bei den Affen sei nun auch endlich der Nachwuchs da. Fünf Babys sind...

  • Lindau
  • 28.05.20
Ministerpräsident Markus Söder (Symbolbild)
 11.687×  18

Kino, Freibäder, Kitas
Politik der "schrittweisen Öffnung" geht weiter: Söder gibt weitere Lockerungen bekannt

Am Dienstag hat Ministerpräsident Markus Söder in einer Pressekonferenz über den Corona-Fahrplan informiert. Zunächst stellte Söder klar, dass Bayern einen Paradigmen-Wechsel wie in Thüringen grundsätzlich ablehne. Thüringens Ministerpräsident Ramelow hatte ein Ende der Corona-Beschränkungen in Thüringen ab dem 6. Juni angekündigt. Trotz der klaren "Absage an das Thüringer Model" stellte Söder neue Lockerungen in Aussicht. So passte die Regierung beispielsweise die Öffnungszeiten für Biergärten...

  • Kempten
  • 26.05.20

Meistgelesene Beiträge

Sonja Müller (CSU) aus Hergatz ist stellvertretende Landrätin des Landkreises Lindau.
 756×

Kommunalpolitik
Landkreis Lindau: Sonja Müller (CSU) ist stellvertretende Landrätin

In seiner konstituierenden Sitzung hat der Kreistag des Landkreises Lindau Sonja Müller (CSU) aus Hergatz zur stellvertretenden Landrätin gewählt. Weitere Stellvertreter sind Max Strauß (Bündnis90/Grüne) und Christian Hauber (Freie Wähler).  Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie fand die erste Sitzung des neugewählten Kreistages in der Lindauer Inselhalle statt. Dort wurden auch die 27 neuen Kreisräte vereidigt. Neu besetzt wurden auch die unterschiedlichen Gremien des...

  • Lindau
  • 18.05.20
Auf der Insel Lindau war am Sonntag wieder einiges los.
 8.581×  15   Video   16 Bilder

Viel Sonne
Nach Lockerungen wieder einiges los auf der Lindauer Insel

Wieder viel los war am Sonntag auf der Lindauer Insel. Nach Lockerung der Ausgangsbeschänkung fühlen sich viele Touristen und Einheimische magisch von dem schönen Paradies am Bodensee angezogen, ob zu Fuß oder auf dem Rad. Der strahlende Sonnenschein und die milden Temperaturen tun ihr Übriges. Die Restaurants und Biergärten haben leider noch geschlossen, aber dafür stehen die Eisdielen bei den Gästen hoch im Kurs. Ebenso ist bei einem FoodTruck viel los, denn überall werden Burger oder...

  • Lindau
  • 17.05.20
Polizei Vorarlberg (Symbolbild)
 5.968×

Stichprobenartige Grenzkontrollen
Vorarlberg öffnet Grenzübergänge: Einreise weiter nur unter bestimmten Bedingungen

Vorarlberg öffnet am Sonntag, 17. Mai, um 0:00 Uhr wieder alle Grenzübergänge. Bei der Einreise finden Grenzkontrollen dann nur noch stichprobenartig statt, erklärten die österreichischen Gesundheitsbehörden und die Landespolizeidirektion Vorarlberg in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Einreise-Bedingungen und Ausnahmen Die geltenden COVID-19-Einreisebestimmungen der Gesundheitsbehörden für Österreich bleiben bestehen. Eine Einreise ist auch weiterhin nur unter bestimmten Umständen...

  • Lindau
  • 15.05.20
Fortschritte bei der Bekämpfung der Amerikanischen Faulbrut im Landkreis Lindau. (Symbolbild)
 366×

Landratsamt informiert
Fortschritte bei der Bekämpfung der Amerikanischen Faulbrut im Landkreis Lindau

Seit Mitte September 2019 hat sich die Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut der Bienen im Landkreis Lindau von Scheidegg bis nach Weiler- Simmerberg ausgebreitet. Bei 59 Bienenvölkern von 13 betroffenen Imkern wurde der Erreger der Amerikanischen Faulbrut nachgewiesen. Daraufhin mussten sieben Sperrbezirke mit Radien von je 2.000 Metern ausgewiesen werden. Insgesamt waren 51 Imker betroffen. Durch die konsequente Ausmerzung aller verseuchten Völker konnte die Faulbrut erfolgreich...

  • Lindau
  • 15.05.20
Symbolbild: Fridays for Future.
 1.443×  10

Fridays for Future
Klima-Aktivisten in Lindau fordern: Weniger Autos, mehr Fahrräder und kostenloser ÖPNV

Die Mitglieder von Fridays for Future Lindau haben zusammen mit Fridays for Future Lindenberg, Parents for Future Lindau und dem Förderverein für Erneuerbare Energien Forderungen an Vertreter des Landkreises und der Stadt Lindau geschickt. In ihrem Schreiben rufen sie die Politiker dazu auf, "unverzüglich wissenschaftlich anerkannte, effektive Maßnahmen zu ergreifen, um den Klimawandel zu stoppen". "Zu lange wurde gezögert und gezaudert", erklärt Fridays for Future weiter. Man dürfe und könne...

  • Lindau
  • 07.05.20
Landrat Elmar Stegmann (Archivbild).
 14.944×  4

Gemeinsam mit 5 weiteren Landräten
Lindauer Landrat bittet Seehofer: "Machen Sie die Grenzen nach Österreich und in die Schweiz wieder auf"

Während in Bayern die Regeln im Kampf gegen das Coronavirus jetzt schrittweise gelockert werden, gibt es jetzt Kritik an der bundespolitischen Strategie der Grenzschließungen nach Österreich und in die Schweiz. In einem offenen Brief an Bundesinnenminister Horst Seehofer bittet der Lindauer Landrat Elmar Stegmann gemeinsam mit den Landräten der Landkreise Bodenseekreis, Konstanz, Lörrach, Waldshut und Schwarzwald-Baar dringend darum, dass die Grenzen nach Österreich und in die Schweiz wieder...

  • Lindau
  • 05.05.20
Historisches Rathaus der Stadt Lindau
 2.905×

Zweifel an der Auszählung
Wahlanfechtung zurückgewiesen: Drei Personen hatten Lindauer Stadtratswahl angezweifelt

+++Update vom 5. Mai, 10:44 Uhr+++ Wie uns die Pressestelle der Stadt Lindau bestätigte, hat die Rechtsaufsicht die Wahlanfechtung zurückgewiesen. Damit bleibt es bei der ermittelten Sitzverteilung im Stadtrat in Lindau. Bereits am Montag, 04. Mai, hatte der neue Stadtrat seine erste konstituierenden Sitzung.   Hintergrund Wurde in Lindau bei der Stadtratswahl im März teilweise falsch ausgezählt? Laut einer Pressemitteilung der Stadt Lindau haben drei Personen mit jeweils dem gleichen...

  • Lindau
  • 05.05.20
Demonstration zum 75. Jahrestag der Befreiung Lindaus
 2.280×  2   19 Bilder

"Nie wieder Faschismus"
Kundgebung gegen Rassismus und Krieg in Lindau

Update am 1. Mai um 12:30 Uhr: Bei der Versammlung handelte es sich um die erste, die seit Inkrafttreten der bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen in Lindau stattgefunden hat. Laut Polizeibericht verlief die Versammlung störungsfrei. Die Polizeiinspektion Lindau lobt sowohl den Versammlungsleiter als auch die Teilnehmer für "die disziplinierte und verantwortungsvolle Einhaltung der Auflagen des LRA Lindau in Bezug auf den Infektionsschutz". Bezugsbericht: Dem Regen zum Trotz: Rund 120...

  • Lindau
  • 01.05.20
Elmar Stegmann (links) ist neuer Vorsitzender des Bezirksverbands Schwaben im Bayerischen Landkreistag.
 809×

Kommunalpolitik
Elmar Stegmann ist Vorsitzender der Schwäbischen Landräte

Der Lindauer Landrat Elmar Stegmann ist zum Sprecher der Schwäbischen Landräte gewählt worden. Der Bezirksverband Schwaben im Bayerischen Landkreistag hat 48-Jährigen am Donnerstag einstimmig zum Vorsitzenden und damit zum Sprecher gewählt.  Stegmann tritt damit die Nachfolge des bisherigen Vorsitzenden Hubert Hafner an. Hafner war 24 Jahre lang Landrat des Landkreises Günzburg. Stellvertreter ist künftig der Neu-Ulmer Landrat Thorsten Freudenberger.

  • Lindau
  • 30.04.20
Gute Laune und getunte Autos: Die größte Tuningmesse Europas wird ins Frühjahr 2021 verschoben.
 1.024×

Auto
Friedrichshafen: Messe "Tuning World Bodensee" wird verschoben

Die Messe "Tuning World Bodensee" in Friedrichhafen wird ins nächste Frühjahr verschoben. Eigentlich hätte das Event am diesjährigen Muttertags-Wochenende steigen sollen - aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie mussten die Messe Friedrichshafen GmbH  jetzt aber einen neuen Termin finden. Wie der Veranstalter am Donnerstag mitgeteilt hat, wird die internationale Messe nun vom 13. Mai  bis zum 16. Mai 2021 stattfinden. Die "Tuning World Bodensee" ist die größte Tuningmesse Europas und findet...

  • Lindau
  • 30.04.20
Symbolbild
 685×

Landratsamt
Corona-Pandemie im Landkreis Lindau: Landrat Stegmann zieht vorsichtig positive Bilanz

Bereits seit 27. Februar ist das Landratsamt Lindau intensiv mit der Bewältigung der Corona-Pandemie im Landkreis Lindau beschäftigt. Landrat Elmar Stegmann zieht nun eine vorsichtig positive Bilanz: „Zu Beginn ist die Zahl der Infektionen rasant gestiegen. Wir wussten zwischendurch nicht, ob die Welle über uns hereinbrechen wird.“ Wochenlang hatten die Mitarbeiter mit Hochdruck daran gearbeitet, jeden einzelnen Kontakt nachzuverfolgen. Etwa 1.250 Personen wurden bisher unter Quarantäne...

  • Lindau
  • 30.04.20
Hausarztpraxen: Kaufbeuren hat deutschlandweit die meisten.
 7.073×

Karte mit der Arztdichte im Allgäu
Kaufbeuren hat die meisten Hausärzte Deutschlands - Memmingen die meisten Kinderärzte

In ganz Bayern ist die Zahl der Praxisärzte gestiegen. Das geht aus Daten des Bundesarztregisters hervor. Kaufbeuren schneidet in der hausärztlichen Versorgung (Arztdichte) demnach sogar bundesweit am besten ab: Knapp 99 Hausärzte kommen dort auf 100.000 Einwohner, bayernweit sind es knapp 71. Detaillierte Informationen zur Arztdichte im Allgäu finden Sie in unserer Karte, basierend auf den Zahlen des Bundesarztregisters. Bei den Kinderärzten an der deutschlandweiten Spitze:...

  • Kempten
  • 28.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020