Spurwechsel
Unfall an der A96-Auffahrt bei Sigmarszell: hoher Sachschaden

Unfall an der A96-Auffahrt bei Sigmarszell (Symbolbild)
  • Unfall an der A96-Auffahrt bei Sigmarszell (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Dienstagmorgen gegen 08.20 Uhr ereignete sich auf der Autobahnauffahrt Sigmarszell in Fahrtrichtung Lindau ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Ein 54-jähriger Pkw Fahrer beschleunigte seinen Pkw um den vor ihm fahrenden Lkw zu überholen. Beim Spurwechsel übersah er den von hinten auf der Überholspur fahrenden 42-jährigen Pkw-Fahrer. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und lenke seinen Pkw in die Schutzplanke um auszuweichen. Dies gelang aufgrund der hohen Geschwindigkeit nicht und er stieß in das Heck des einscherenden.

Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Es entstand ein hoher Sachschaden an beiden Fahrzeugen von gesamt ca. 20.000 Euro. Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen und ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019