Lindau und Region - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Symbolbild Justiz

Gericht
Verhandlung: Mann (37) soll Frau in Lindauer Obdachlosenunterkunft brutal zusammengeschlagen haben

Mehrere Zeugen sprachen von einem „Schlachtfeld“. Das Gesicht der heute 66-Jährigen war zertrümmert, sie lag in einer Blutlache am Boden, Blut klebte am Bett und am Heizkörper. Ein 37-jähriger Mann soll die Frau brutal zusammengeschlagen und getreten haben. Das Schöffengericht am Amtsgericht Lindau verhandelt gegen ihn wegen des Vorwurfs der Körperverletzung. Im Raum steht mittlerweile auch eine versuchte Tötung. Ein Gutachter soll klären, ob das Opfer in konkreter Lebensgefahr war und ob...

  • Lindau und Region
  • 26.04.18
  • 38× gelesen
Anzeige
Lokales
10 Bilder

Bildergalerie
Blaulichttag in Lindau zieht viele Besucher an

Am Sonntag präsentierten sich Polizei, Wasserschutzpolizei, Technisches Hilfswerk, Wasserwacht, Feuerwehr, Rettungshundestaffel, Bayerisches Rotes Kreuz und der Katastrophenschutz beim Blaulichttag in Lindau. Zum vierten Mal fand der Tag auf der Insel statt. Den vielen Besuchern wurden zahlreiche Vorführungen in der Fußgängerzone und im Hafenbereich geboten. Am Alten Rathaus hat die Feuerwehr zum Beispiel brennendes Fett in einem kleinen Topf durch Wasser explodieren lassen. Dadurch...

  • Lindau und Region
  • 23.04.18
  • 829× gelesen
Lokales
Alle Bahnhalte werden in das Konzept eingebunden. Hergatz hat als Knotenpunkt – hier kommen die Linien nach Memmingen und Kempten zusammen – erhebliche Bedeutung.

Busse
Landkreis Lindau will Nahverkehr in der Region neu aufstellen

Neun Linien, ein Stundentakt zu festen Zeiten und auch am Wochenende ein dichtes Angebot – so soll der Busverkehr ab dem Jahr 2020 im Landkreis Lindau aussehen. Ein entsprechendes Konzept stellte der Verkehrsplaner Peter Schoop im Ausschuss für Kreisentwicklung vor. „Der ÖPNV wird neu gedacht“, sagte Landrat Elmar Stegmann. Die Kreisräte unterstützen das Vorhaben. Bisher ist der ÖPNV im Landkreis auf der Straße nicht viel mehr als ein erweiterter Schülerverkehr. Das soll sich ändern. Die...

  • Lindau und Region
  • 13.04.18
  • 245× gelesen
Lokales
Biberschäden an der Argen in Staudach (Hergatz)

Natur
Der Biber ist zurück im Landkreis Lindau

Der Biber ist wieder im Landkreis Lindau heimisch. Etwa zehn Familien des Nagers leben unter anderem an der Argen, der Leiblach und dem Bodenseeufer, also alle an der Grenze zu Baden-Württemberg und Vorarlberg. Und: Der Biber wird sich vermutlich weiter im Landkreis ausbreiten. Das jedenfalls nimmt die Naturschutzbehörde am Landratsamt an. Der Bund Naturschutz (BN) freut sich darüber. „Der Biber gehört naturgemäß in unsere Fluss- und Auenlandschaften“, sagt die Geschäftsstellenleiterin des...

  • Lindau und Region
  • 31.03.18
  • 875× gelesen
Lokales

Gericht
Lindauer (54) sprengt Briefkasten: Geldstrafe wegen Sachbeschädigung und Bedrohung

Weil er den Briefkasten seiner Vermieter mit Chinaböllern in die Luft gesprengt und diese bedroht hat, verurteilte das Amtsgericht Lindau einen 54-Jährigen wegen Bedrohung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch zu 80 Tagessätzen zu jeweils zehn Euro. Die Vermieterin war auch nach dem Urteilsspruch besorgt. Ihre Befürchtung: „Der kommt doch wieder.“ Der Streit eskalierte am 14. Oktober vergangenes Jahres: Laut Anklage der Staatsanwaltschaft ging der 54-Jährige auf das Grundstück seiner...

  • Lindau und Region
  • 29.03.18
  • 561× gelesen
Lokales

Krankheit
Landratsamt Lindau warnt vor der Hasenpest

Das Landratsamt rät Hundebesitzern, Spaziergängern und Jägern derzeit besonders vorsichtig zu sein. Grund ist die "Hasenpest", im Fachjargon Tularämie genannt. Bislang wurde die Krankheit zwar im Landkreis noch nicht nachgewiesen, im benachbarten Bodenseekreis sind aber Fälle aufgetreten. Der Fachbereich Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung gibt deswegen Sicherheitshinweise. So sollten laut Behörde kranke oder tot aufgefundene Hasen und Wildkaninchen nicht angefasst werden....

  • Lindau und Region
  • 28.03.18
  • 2192× gelesen
Lokales

Prozess
Frauen streiten in Lindau handgreiflich um Mann - Gericht stellt Verfahren ein

Eifersucht kann rasend machen. Und sie kann einen unter Umständen in den Gerichtssaal bringen. Das haben zwei Frauen gemerkt, die sich wegen eines Mannes buchstäblich in die Haare geraten waren. Beide standen in getrennten Verfahren wegen Körperverletzung vor Gericht. Beide Verfahren stellte Richterin Brigitte Grenzstein ein. Sie verband das mit einem guten Ratschlag an die beiden Kontrahentinnen: "Also, meine Damen, keine Fäuste mehr." Die beiden Frauen, die eine ist 34, die andere 21...

  • Lindau und Region
  • 24.03.18
  • 792× gelesen
Lokales

Alpenverein
DAV Lindau: So viele neue Mitglieder wie nie

Die Lindauer Sektion des Deutschen Alpenvereins (DAV) verbucht ein Rekordjahr in zweierlei Hinsicht, betonte Vorsitzender Thomas Hummler in der Mitgliederversammlung. Zum einen verzeichnete die Sektion mit 443 Neueintritten den höchsten Mitgliederzuwachs und zum anderen mit fast 85.000 Euro das beste Finanzergebnis. Überproportional viele Neueintritte gab es mit 151 in der Altersklasse bis 25 Jahre. Bei den Erwachsenen (ab 25 Jahre) waren es 292. Zum Jahresbeginn zählte die DAV-Sektion...

  • Lindau und Region
  • 20.03.18
  • 95× gelesen
Lokales
Als im Lindenberger Tafelladen der große Flüchtlingsstrom ankam, haben die Helfer Regeln zum Einkauf aufgestellt. Durch das „Tante-Emma-Laden-Prinzip“ gibt es auch einen guten Kontakt zum Kunden. „Das nimmt automatisch Konfliktstoff“, sagt Caritas-Geschäftsführer Harald Thomas.

Unterstützung
Tafelläden in Lindau und Lindenberg bedienen weiterhin alle Kunden

Der Ansturm sei zu groß, deutsche Mütter und ältere Frauen fühlten sich nicht wohl: So begründeten Verantwortliche der Tafel in Essen, warum sie vorerst keine Anmeldungen von Migranten annehmen. Nicht so im Landkreis Lindau. In Lindenberg und Lindau werden alle bedient, sagt Harald Thomas, Geschäftsführer der Caritas, die die Tafelläden betreibt. Regeln gibt es auch hier, damit Ärger nicht erst aufkommt. Harald Thomas:"Bei uns stellen sich die Kunden nach dem englischem Vorbild der „bus...

  • Lindau und Region
  • 17.03.18
  • 573× gelesen
Lokales

18-Jähriger bedrängt Mädchen in Lindenberg: Drei Wochen Dauerarrest

„Er hat noch nicht verstanden, wie er in unserer Gesellschaft mit Frauen umzugehen hat“, sagte Richterin Brigitte Grenzstein vom Amtsgericht Lindau. Sie hat einen 18-jährigen Syrer zu drei Wochen Dauerarrest wegen sexueller Belästigung verurteilt. Er hatte sich während des Simon-und-Juda-Marktes in Lindenberg einer 16-Jährigen genähert. Der Vorfall hatte sich im Oktober in Lindenberg abgespielt. Die 16-Jährige saß unweit des Marktgeschehens auf der Kirchentreppe. Der Angeklagte setzte sich...

  • Lindau und Region
  • 14.03.18
  • 700× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Neue Düngeverordnung zwingt Allgäuer Bauern zum Dokumentieren

„So ein Mist“: Das mag sich mancher Bauer in Anbetracht der neuen Düngeverordnung denken. Sie soll bewirken, dass weniger Phosphat und Nitrat in die Gewässer gelangt. Für die Landwirte bedeutet sie in den meisten Fällen aber auch einen großen bürokratischen Mehraufwand, kritisiert der Bauernverband im Landkreis Lindau. Denn vor allem in der Region könne es kaum vorkommen, dass der Boden überdüngt wird, die Qualität des Grundwassers beeinflusst wird, erklärt Kreisobmann Elmar Karg. Die neue...

  • Lindau und Region
  • 13.03.18
  • 6576× gelesen
Lokales
Die Autobahn zwischen Lindau und Weißensberg wird in den nächsten Monaten umfassend saniert.

Sanierung
A96 zwischen Lindau und Weißensberg wird ab Montag zur Großbaustelle

Die A96 zwischen der Bundesgrenze Lindau und der Anschlussstelle Weißensberg wird ab Montag, 12. März, in beiden Fahrtrichtungen zur Baustelle. Die Sanierungsarbeiten werden bis 2019 andauern, teilt die Autobahndirektion Südbayern, Dienststelle Kempten, mit. Die Baukosten für die Maßnahmen in diesem Jahr betragen etwa acht Millionen Euro. Zunächst sollen bis 28. März die Beschleunigungsspuren an den Anschlussstellen Lindau, Sigmarszell und Weißensberg verbreitert werden, damit der Verkehr...

  • Lindau und Region
  • 10.03.18
  • 826× gelesen
Lokales

Studie
Bestnoten für Landkreis Lindau im Deutschland-Ranking

Im Landkreis Lindau lässt es sich gut leben. Das wissen die Einheimischen. Bestätigt hat das jetzt eine Studie des Nachrichtenmagazins Focus . Es hat die Wirtschafts- und Lebensumstände in allen 401 Landkreisen und kreisfreien Städten der Republik untersucht. Der Landkreis Lindau rangiert auf Platz 39, noch vor den Nachbarregionen. 'Ein Ergebnis, auf das wir alle stolz sein können', sagt Landrat Elmar Stegmann. Focus vergleicht alle drei Jahre die Regionen und stellt ein Deutschland-Ranking...

  • Lindau und Region
  • 17.02.18
  • 39× gelesen
Lokales

Gericht
Betrunkener Student wirft im Biergarten in Lindau mit Messer

Eingestellt hat Richter Moritz von Engel das Strafverfahren gegen einen jungen Studenten. Ihm hatte die Staatsanwaltschaft eine gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Gemäß Anklageschrift hatte der 24-Jährige mit einem Messer geworfen und dabei einen 21-Jährigen am Kopf getroffen. Sein Geständnis und eine vorab bereits gezahlte Schmerzensgeld-Zahlung bewahrten den Angeklagten vor einer Verurteilung und damit vor einer Vorstrafe. Feucht-fröhlich ging es an jenem Juni-Samstag im vergangenen...

  • Lindau und Region
  • 08.02.18
  • 27× gelesen
Lokales

Alkohol
Weniger Komasäufer landen in Westallgäuer Kliniken

Aufklärungsarbeit und Präventionsprogramme greifen bei Kindern und Jugendlichen laut Suchtberater sehr gut. Auch in der Gesellschaft hat es einen Wandel gegeben, stellen Ärzte fest. Feiern gehen, zu viel Alkohol trinken und in der Notaufnahme enden – das passiert Jugendlichen auch im Westallgäu. Die gute Nachricht: Der Trend ist rückläufig. Die Kliniken in der Region sprechen von Einzelfällen. 'Insgesamt betrachtet wird übermäßiger Alkoholkonsum in der Gesellschaft immer mehr als...

  • Lindau und Region
  • 06.02.18
  • 7× gelesen
Lokales

Wohnungsmarkt
Stadt Lindau will die Umwandlung in Ferienwohnungen verbieten

In Lindau herrscht Mangel an Wohnraum, auch auf der Insel. Eine Entwicklung könnte das noch verschärfen: Eigentümer wandeln Wohnungen zunehmend in Ferienwohnungen um. Die Stadtverwaltung will das stoppen und neue Ferienwohnungen verbieten. Ob es dazu kommt, ist unklar: Der Stadtrat sollte vergangene Woche das dafür nötige Verfahren starten. Die Verwaltung hat das gestoppt und eine Entscheidung auf diesen Mittwoch vertagt. Grund: Viele Räte könnten befangen sein, weil ihnen oder Verwandten...

  • Lindau und Region
  • 05.02.18
  • 21× gelesen
Lokales

Gesundheit
Im Westallgäu kommen keine neuen Ärzte mehr

Noch gibt es im Landkreis auch außerhalb der beiden Städte Lindau und Lindenberg Arztpraxen. Das wird sich nach Ansicht des Gesundheitsnetzes Westallgäu (GNW) allerdings in absehbarer Zeit dramatisch ändern. 'Die Ärzte werden in den nächsten zehn Jahren ausgehen', sagte Dr. Friedrich Haag im Kreisausschuss. Er sieht deshalb die Kommunen gefordert. Der Lindenberger Gynäkologie ist zwar im Ruhestand, aber immer noch beim GNW dabei. Landauf landab wird über einen Rückgang der Arztpraxen auf dem...

  • Lindau und Region
  • 30.01.18
  • 11× gelesen
Lokales

Forst
Nach Orkan Burglind liegen in den Westallgäuer Wäldern Bäume kreuz und quer

Dirk Stapelfeldt von der Waldbesitzervereinigung Westallgäu (WBV) hat sich in den vergangenen Tagen ein Bild von der Lage in den Wäldern gemacht: Nach Orkan Burglind liegen vielerorts entwurzelte Fichten, Tannen und Buchen ineinander verkeilt herum. 'Das Aufräumen von Sturmholz ist eine der gefährlichsten Arbeiten im Wald', sagt der Fachmann. In weiten Gebieten ist dies zur Zeit allerdings auch gar nicht möglich: Die Böden sind nass und schlammig. Vor allem in den tieferen Waldgebieten ist an...

  • Lindau und Region
  • 09.01.18
  • 8× gelesen
Lokales
2 Bilder

Hochwasser
Überschwemmungen im ganzen Westallgäu: In Maria-Thann läuft der Dorfweiher über

Die starken Regenfälle in Kombination mit Tauwetter haben am Donnerstagabend und in der Nacht zum Freitag die Feuerwehren im Westallgäu auf Trab gehalten. Bäche traten über die Ufer, Wasser überflutete Straßen und Plätze, Keller liefen voll. Vielerorts liefen die Fluten als breiter Strom über vollgesogene Wiesen. Allein die Feuerwehr Lindenberg war von abends 19 Uhr bis früh um 1.30 Uhr im Einsatz. In Maria-Thann lief der Dorfweiher über, und bei Staudach (Gemeinde Hergatz) konnte das...

  • Lindau und Region
  • 05.01.18
  • 19× gelesen
Lokales

Kriminalität
Zwei Morde, Banküberfälle und Drogendelikte: Ungewöhnlich viele Straftaten im Landkreis Lindau

Die Lindauer Kriminalpolizei hatte es 2017 mit ungewöhnlich vielen schweren Straftaten zu tun. An der Einschätzung der Sicherheitslage für die Bürger im Landkreis ändert das aber nichts. Der 76-jährige Mann wurde im März getötet. Es war nicht das einzige schwere Verbrechen, das die Lindauer Kriminalpolizei im Jahr 2017 beschäftigt hat. Deren Chef Kurt Kraus spricht von einem 'heftigen Jahr, das sich hoffentlich nicht so schnell wiederholt'. Kapitalverbrechen, Drogendelikte, spektakuläre...

  • Lindau und Region
  • 05.01.18
  • 17× gelesen
Lokales

Sturm
Orkan Burglind: Eine Bilanz aus dem Westallgäu

Burglind hat den Feuerwehren im Landkreis Lindau gut 50 Einsätze beschert. Fast alle Wehren waren im Einsatz, um umgestürzte Bäume zu beseitigen oder Dächer zu sichern. In Lindenberg-Goßholz haben Böen ein 250 Quadratmeter großes Dach teilweise von einem Gebäude gerissen. Feuerwehr und Technisches Hilfswerk waren mehrere Stunden im Einsatz, um das Dach provisorisch abzudichten. In Hergensweiler stürzte ein Baum auf die Gleise. Die Bahnlinie Hergatz - Lindau war deshalb etwa eine Stunde...

  • Lindau und Region
  • 03.01.18
  • 7× gelesen
Lokales

Unfall
Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß auf der B31 bei Langenargen an Silvester

Der Jahreswechsel ist im Westallgäu ungewöhnlich ruhig verlaufen. Ganz anders in der Nachbarschaft. Bei Langenargen sind am Sonntag zwei Menschen bei einem Frontalzusammenstoß auf der B31 gestorben. Die B31 gehört zu den unfallträchtigsten Strecken in der Region. Erst am 23. Dezember wurden bei einem . Wenige Kilometer von dieser Stelle entfernt ist es am Sonntagmittag erneut zu einem schweren Unfall gekommen. Gegen 12:45 Uhr geriet ein 81-Jähriger auf Höhe der Abfahrt Langenargen-Oberdorf...

  • Lindau und Region
  • 02.01.18
  • 50× gelesen
Lokales

Feuer
Frau (75) kommt bei Wohnhausbrand in Lindau ums Leben

Gegen 5 Uhr kam es am Freitagmorgen zu einem Wohnhausbrand in Lindau. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand eine Wohnung bereits im Vollbrand. Eine 75-jährige Frau wurde tot in ihrer ausgebrannten Wohnung gefunden. Alle anderen Bewohner blieben nach derzeitigem Stand der Erkenntnisse unverletzt und wurden von den Rettungskräften versorgt und vorübergehend untergebracht. Die Kriminalpolizei Lindau hat vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. Die . Nach ersten Schätzungen dürfte an dem...

  • Lindau und Region
  • 15.12.17
  • 10× gelesen
Lokales

Ordnungsdienst
Mehr Knöllchen unter den Scheibenwischern im Westallgäu

Die Parküberwacher verteilen im Westallgäu immer mehr Strafzettel an Falschparker. Das hat aber nichts damit zu tun, dass sie strenger hinsehen. Die Parküberwacher in der Region verteilen immer mehr Strafzettel – obwohl bislang nur in wenigen Kommunen Politessen auf Streife gehen. Grob gerechnet liegt die Anzahl der Verwarnungen in Lindenberg, Heimenkirch, Scheidegg, Lindau und Wangen heuer bei insgesamt 35.500. In den vergangenen drei Jahren nahm diese Zahl in den meisten Gebieten zu. Das...

  • Lindau und Region
  • 11.12.17
  • 2× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018