Lindau und Region - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Selfie auf dem roten Teppich: Julia Drache mit Kameramann Felix Striegel. Drache hatte Striegel auch zu Roger Deakins mitgenommen, der nach 14 Nominierungen den Oscar für die beste Kamera gewonnen hat. „Felix ist ein großer Fan und die beiden haben sich gut unterhalten“, erzählt sie.

Preisverleihung
Wie die Lindauerin Julia Drache die Oscars erlebte

Für Regisseurin Katja Benrath war es „ein Kulturschock“, Produzent Tobias Rosen bezeichnete das Erlebnis als „surreal“. Julia Drache beschreibt es einfach mit „wahnsinnig aufregend und sehr, sehr lustig“. Die Rede ist von der Oscar-Verleihung in Los Angeles. „Watu Wote – all of us“, der Film, den die gebürtige Lindauerin Drache gemeinsam mit einem Team als Abschlussarbeit an der Hamburg Media School erstellt hatte, war eine der deutschen Hoffnungen – nominiert in der Kategorie „bester...

  • Lindau und Region
  • 10.03.18
  • 271× gelesen
Anzeige
Kultur

Ausstellung
Eisenbahn- und Schifffahrtsmuseum Lindau sucht weiterhin Räume

Der Verein Eisenbahn- und Schifffahrtsmuseum Lindau hat zwar noch keine eigenen Ausstellungsräume, aber die Sammlung wächst monatlich mit Dokumenten, Bildern und Zeitzeugeninterviews, die sich mit der Geschichte der Verkehrswege in Lindau auf den Schienen und auf dem Wasser des internationalen Bodensees befassen. Zehn Modelle von englischen Dampflokomotiven mit den Spurweiten 2½ bis 5 sowie sieben Dampfmaschinen hat Robert Buck in seinem Haus in Wasserburg über viele Jahre gesammelt. Mehr...

  • Lindau und Region
  • 26.02.18
  • 64× gelesen
Kultur

Museumsprojekt
Lindauer Verein will die Entwicklung von Eisenbahn- und Schiffsverkehr im Landkreis präsentieren

Das Logo ähnelt dem Emblem des Rotary-Clubs: Während jedoch das kreisrunde Zeichen der Rotarier an ein Zahnrad erinnert, hat der im Jahr 2015 gegründete Verein 'Eisenbahn- und Schifffahrtsmuseum Lindau' das Steuerrad eines Schiffes mit dem stählernen Laufrad eines Zugs verbunden, um mit dieser einprägsamen Grafik seine Idee zu positionieren. Dem Verkehr auf dem Wasser und auf der Schiene will der 60 Mitglieder und 900 Förderer zählende Verein ein Museum widmen. Genau genommen denken die...

  • Lindau und Region
  • 31.01.18
  • 18× gelesen
Kultur

Erfolg
Kurzfilm von Lindauerin Julia Drache (36) für den Oscar nominiert

Dass sie den Studenten-Oscar gewinnen würde, hätte sich Julia Drache nie erträumen lassen. Jetzt ist die Überraschung noch umso größer: Der Kurzfilm 'Watu Wote – all of us', für den die gebürtige Lindauerin Drehbuch und Schnitt verantwortet hat, ist für den Oscar in der Kategorie 'bester Kurzfilm' nominiert. Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit: Er schildert, wie sich vor drei Jahren in Kenia bei einem Terrorangriff Muslime schützend vor Christen gestellt haben. Der Film hat bereits...

  • Lindau und Region
  • 26.01.18
  • 143× gelesen
Kultur

Film
Philipp Eggert aus Weißensberg ist Szenenbildner für die Serie Familie Braun

Nicht wenige, die ursprünglich in der Lindauer Region beheimatet waren, machen Karriere. Dazu gehört auch Philipp Eggert, aufgewachsen im Weißensberger Ortsteil Rehlings, wo seine Eltern Joe und Christiane Eggert bis vor wenigen Jahren ein Sportfachgeschäft betrieben haben. Der 33-Jährige, der zurzeit in München lebt, ist auf dem besten Weg, sich im Filmgeschäft einen Namen zu machen – nicht als Schauspieler, sondern als Szenenbildner. Vorläufiger beruflicher Höhepunkt: die Emmy-Auszeichnung...

  • Lindau und Region
  • 09.01.18
  • 58× gelesen
Kultur

Handwerk
Josef Maier (59) aus Hergensweiler hat 1987 seine eigene Orgelbaufirma gegründet

An Weihnachten war sie in allen Kirchen zu hören: die Orgel. Sie kann kräftig oder zart klingen, alles überstrahlen oder leise meditieren - nicht nur in den Gottesdiensten an Heiligabend, sondern das ganze Jahr über. Seit Jahrhunderten gilt die Orgel als 'Königin der Instrumente'. Nun hat die Unesco den Orgelbau und die Orgelmusik zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erhoben. 'Das ist nicht übertrieben', sagt Josef Maier aus Hergensweiler. Für ihn ist die Orgel das 'Lebenswerk von...

  • Lindau und Region
  • 29.12.17
  • 22× gelesen
Kultur

Filmpreis
Kurzfilm von Lindauerin Julia Drache (36) in Hollywood mit dem Student Acadamy Award ausgezeichnet

Die gebürtige Lindauerin Julia Drache hat das Drehbuch zum Kurzfilm 'Watu Wote – all of us' geschrieben, der in Hollywood mit dem 'Student Acadamy Award' ausgezeichnet wurde, dem Oscar für Nachwuchsfilmer. Aufgewachsen ist die heute 36-Jährige in Lindau, 'im bunten Nationalitätengewirr einer Eisenbahnerwohnungssiedlung.' Schon in der Schule machte sie Experimente mit Filmen, bewarb sich nach dem Abitur mehrmals an Filmhochschulen. Erfolglos. 'Mangels Talents' oder weil eine 'ausreichende...

  • Lindau und Region
  • 27.10.17
  • 69× gelesen
Kultur

Festival
Beim UD in Lindau sind die begehrtesten Plätze in der Nähe der Hydranten

Wer hätte das gedacht, dass beim Lindauer U&D einmal das Wasser knapp werden würde? Umso glücklicher waren die vielen Besucher über die Wasserversorgung aus den Hydranten. So wurde einerseits Leitungswasser zum Nulltarif ausgegeben, andererseits waren die begehrtesten Plätze vor der Bühne in Reichweite des Wasserschlauchs, dessen Fontänen das Publikum vorübergehend erfrischte. Abkühlung hatten die Musikfans nötig, denn schon von Beginn an gab es heißen Sound von der Bühne herunter. Das begann...

  • Lindau und Region
  • 25.07.17
  • 2× gelesen
Kultur

Kultur
Carmen-Inszenierung kurz vor der Premiere auf der Bregenzer Seebühne

Sein Gesicht habe '50 Shades of Red' durchgemacht, sagt Kasper Holten und lächelt. Seit Wochen probt der Regisseur Georges Bizets Oper Carmen auf der Bregenzer Seebühne. Das Arbeiten unter freiem Himmel hat ihm viele Rot-Schattierungen auf der Haut beschert. Die Sonne knallt unerbittlich auf die Spielfläche am Wasser. 'Es ist sehr heiß', sagt der blonde Däne, schiebt aber gleich hinterher, dass ihm die Hitze nichts ausmacht. Schließlich habe er jede Menge Spaß mit den Darstellern. Und...

  • Lindau und Region
  • 06.07.17
  • 12× gelesen
Kultur

Kunst
Stadtmuseum Lindau präsentiert Ausstellung von Paul Klee

Zum siebten Mal präsentiert das Stadtmuseum Lindau in seiner Sommerausstellung einen bedeutenden Vertreter der klassischen Moderne. Bis zum 27. August sind im stimmungsvollen Gewölbe 45 Werke von Paul Klee zu sehen. Der 1879 im Schweizer Kanton Bern geborene und 1940 im Tessin gestorbene Künstler experimentierte lebenslang neugierig mit verschiedensten Techniken und Materialien. Die vielen künstlerischen Strömungen seiner Zeit griff er auf, sodass sich im Gesamtwerk verschiedene Stile...

  • Lindau und Region
  • 31.03.17
  • 31× gelesen
Kultur

Rock
Ausstellung im Club Vaudeville: Lindauer Rockfan Marc Jehnes sammelt seit über 25 Jahren Band-T-Shirts

Einen Teil zeigt er in einer Ausstellung Sein Lieblings-T-Shirt ist von 1998. Das sieht man dem guten Teil auch an. Viele Waschgänge haben den Stoff ausgeblichen und am Aufdruck ihre Spuren hinterlassen. 'Unter den Ärmeln hat meine Mama schon mehrfach flicken müssen', sagt Marc Jehnes, während er über das Shirt der Trash-Metal-Band GWAR streicht. Die hatte damals einen denkwürdigen Auftritt im Club Vaudeville: Weil bei ihren Shows immer viel Kunstblut verspritzt wird, musste die komplette Halle...

  • Lindau und Region
  • 24.02.17
  • 23× gelesen
Kultur

Jubiläum
Bezirksmusikfest in Hergensweiler: kleiner, aber gehörig

Der Musikverein Hergensweiler feiert vom 4. bis 7. August sein 180-jähriges Bestehen und will eine Trendwende einläuten Diese Tradition wollten sie einfach nicht brechen. 54 Mal, beinahe jedes Jahr, hat es im Bezirk 7 des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) ein Bezirksmusikfest gegeben. Für 2016 sah es düster aus, bis die Musiker aus Hergensweiler zusagten. Zu ihrem 180-jährigen Vereinsbestehen wollten sie ursprünglich kein großes Fest ausrichten. Bei dem Plan ist es geblieben. Ordentlich...

  • Lindau und Region
  • 06.07.16
  • 4× gelesen
Kultur

Kunst
Bereits 15.000 Menschen haben die Picasso-Ausstellung in Lindau gesehen

Fast 15.000 Menschen haben seit Eröffnung im April die Picasso-Ausstellung im Lindauer Stadtmuseum gesehen. Großen Anklang finden laut Kulturamtsleiter Alexander Warmbrunn die Führungen. Neben regulären Führungen werden Sonderführungen für Gruppen sowie Schülerführungen angeboten. Für Kinder gibt es zudem Workshops. Warmbrunn registriert großes Interesse von Schulen aus Baden-Württemberg, Vorarlberg und der Schweiz. Von den Gästen kommen viele aus dem Großraum Stuttgart. 60 Männer und Frauen...

  • Lindau und Region
  • 13.05.16
  • 3× gelesen
Kultur

Interview
Am 15. April im Club Vaudeville in Lindau: Sven Regener singt seit 31 Jahren in der Band Element of Crime

In der Musik von Element of Crime schimmert viel durch: Französische Chansons, mexikanische Mariachi-Klänge, der kratzig-kantige Folk-Rock eines Bob Dylan. An den aus dem Leben gegriffenen, lyrischen Texten kann man sich lange reiben. Und über allem schwebt eine bittersüße Melancholie. 1985 wurde Element of Crime in West-Berlin in Anlehnung an den gleichnamigen Film von Lars von Trier gegründet. 'Die Band ist mit das Größte und Tollste, was mir je passiert ist in meinem Leben', sagt Sänger,...

  • Lindau und Region
  • 08.04.16
  • 0× gelesen
Kultur

Ausstellung
Picassos Passionen im Lindauer Stadtmuseum

Blau und Weiß, in Streifen übereinander gelegt, sind die Farben der Sommerausstellung im Stadtmuseum Lindau. Was so urlaubsleicht, so freizeitfröhlich daherkommt, ist Grundierung für ein gewichtiges Thema: 'Picassos Passionen' verspricht der Ausstellungstitel. Bei den 37 präsentierten Gemälden, Zeichnungen, Grafiken und Skulpturen geht es also nicht allein um die faszinierende Kunst des bedeutendsten Vertreters der klassischen Moderne. Sie sollen auch den Menschen Pablo Picasso (1881 bis 1973)...

  • Lindau und Region
  • 18.03.16
  • 4× gelesen
Kultur

Musik
Westallgäuer Band Dexico zur besten Popband Deutschlands gekürt

Sie sind zwischen 20 und 35 Jahre alt, stammen aus dem bayerischen und württembergischen Westallgäu und können sich jetzt die beste Popband Deutschlands nennen. Dexico hat beim Deutschen Rock und Pop Preis in Siegen in fünf Kategorien gewonnen. Die zehnköpfige Band trat mit ihrem neuen Song 'Raketen' an. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Westallgäuers vom 15.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Lindau und Region
  • 14.12.15
  • 7× gelesen
Kultur

Schauspiel
Volksbühne Hergensweiler im Theaterstück Johnny Belinda menschlicher Kälte auf der Spur

In der Advents- und Weihnachtszeit heißt es bei der Volksbühne Hergensweiler traditionell 'Vorhang auf' für gepflegte Theaterunterhaltung. Heuer hat sich der Theaterverein entschieden, zum Jahresausklang ein Stück, das zum Nachdenken anstößt, zur Aufführung zu bringen: 'Johnny Belinda'. Das Werk von Elmer Harris erzählt in drei Akten die Geschichte der jungen Belinda, die am Rande der Gesellschaft steht, weil sie taub und stumm ist. Sie fristet ein armseliges Dasein, geprägt von harter Arbeit...

  • Lindau und Region
  • 01.12.15
  • 5× gelesen
Kultur

Neubau
Neue Konzerthalle in Planung: Der Club Vaudeville in Lindau will umziehen

Der Club Vaudeville in Lindau träumt von einer neuen Heimat. Direkt neben dem bestehenden Veranstaltungsgebäude wird die städtische Wohnungsbaugesellschaft GWG in den nächsten Jahren einen Neubau errichten, in den der Club als Mieter einziehen wird. Die Pläne dafür gibt es bereits. Wann sie umgesetzt werden, ist aber noch unklar. Der Verein hofft zwar auf einen Umzug vielleicht schon Ende 2017, doch GWG-Geschäftsführer Alexander Mayer hält diesen Termin für 'eher unwahrscheinlich'. 'Wir...

  • Lindau und Region
  • 23.11.15
  • 5× gelesen
Kultur

Porträt
Lindauer Musiker Peter Vogel organisiert seit 20 Jahren Konzerte und Festivals

Peter Vogel nimmt sein Smartphone, sucht im Fotoordner und zeigt ein Bild, auf dem drei Küken zu sehen sind. Zwei stehen vor einem hohen Randstein, den zu überwinden aussichtslos erscheint. Das dritte Küken aber zieht sich mutig hoch, gleich wird es oben sein. Neben dem Bild steht: 'Alle sagten immer, das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht – und hat es einfach gemacht.' Peter Vogel sagt nichts weiter dazu. Aber es ist auch so klar, was er mit dieser Szene meint: Wer sich nichts...

  • Lindau und Region
  • 06.11.15
  • 23× gelesen
Kultur

Schlagerband
Die Westallgäuer Kultband Die Ramonas löst sich auf

20-Jährige jubelten ihnen ebenso zu wie 60-jährige Fans: Die Westallgäuer Kultband 'Die Ramonas' hat Generationen zusammengeführt bei ihren Zeitreisen in die Welt der Schlaghosen und Sonnenblumen. Nun kündigt sie ihren Abschied an. 'Die Ramonas' lösen sich auf. Die fünfköpfige Schlagerband aus dem Westallgäu gibt beim Lindauer Stadtfest im Juli 2016 ihr Abschiedskonzert. Mehr über die Band und die Hintergründe des Abschieds lesen Sie in der Freitagsausgabe der Westallgäuer vom...

  • Lindau und Region
  • 08.10.15
  • 26× gelesen
Kultur

Festival
Der Club Vaudeville hat für das UD in Lindau wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt

Auf dem Lindauer U&D haben sich Jung und Alt getroffen - und für jeden war etwas dabei. Während die einen schon bei der ersten Band, Maverix aus Mengen, ganz vorne an der Bühne stehen und die Haare zu alternativem Hardrock in alle Richtungen schütteln, knabbern andere noch gemütlich an einem Stockbrot von der Essensmeile. Zum Beispiel Fiete und Bente Tillmanns. Die beiden sitzen dabei auf den Schultern ihrer Eltern Stephan und Martina. Mit Ohrenstöpseln sei das Festival für die Kinder kein...

  • Lindau und Region
  • 27.07.15
  • 2× gelesen
Kultur

Ausstellung
Farbverliebter Künstler und Nazi-Freund: Lindauer Stadtmuseum zeigt Werke von Emil Nolde

40 Originale des großen deutschen Expressionisten Emil Nolde (1867 bis 1956) zeigt das Lindauer Stadtmuseum in seiner Sommerausstellung. Emil Nolde teilte zwar die Weltanschauung der Nazis und pflegte gute Kontakte zu den engsten Kreisen um Adolf Hitler – das konnte ihn jedoch nicht davor bewahren, als 'entartet' gebrandmarkt und mit Berufsverbot belegt zu werden. Mehr über Emil Nolde und die Ausstellung seiner Grafiken, Aquarelle und Ölbilder in Lindau lesen Sie in der Allgäuer Zeitung...

  • Lindau und Region
  • 27.03.15
  • 24× gelesen
Kultur

Blasmusik
Schwierige Dirigentensuche bei Blaskapellen im Bezirk Lindau

Dirigieren ist eine große Herausforderung. Es braucht Mut, Wissen und Können. Beinahe jedes Jahr sind die Dirigentenkurse des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) so gut wie ausgebucht. Und trotzdem suchen immer wieder Kapellen musikalische Leiter. Denn es gehört mehr dazu, als 'nur' vor einer Kapelle stehen und den Taktstock führen, wie Ernst Müller, Bezirksdirigent im ASM-Bezirk 7 Lindau, weiß. Warum immer weniger Dirigenten eine Kapelle leiten wollen, was alles zur Ausbildung gehört und...

  • Lindau und Region
  • 18.02.15
  • 3× gelesen
Kultur

Konzert
Wise Guys begeistern die Lindauer Fans beim Konzert in St. Stephan

Die Fans waren begeistert. Bei ihrem Auftritt in der Lindauer Kirche St. Stephan hatten die Wise Guys das Publikum auf ihrer Seite. Dabei entwickelte die A-cappella-Gruppe aus dem Rheinland mit ihrem Unplugged-Programm weniger Dynamik, als wenn sie auf den Bühnen großer Hallen steht. Dennoch genossen die Gäste eine kuschelige Stunde mit teils nachdenklich stimmenden Liedern der 'Schlaumeier' – so die deutsche Übersetzung von 'wise guys'. Mehr über das Konzert in Lindau lesen Sie in Der...

  • Lindau und Region
  • 27.11.14
  • 0× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018