In Herlazhofer Ferienpark
Wegen Lohnzahlungen: Mann (42) schlägt Angestellten und greift ihn mit Minigolfschläger an

Ein 42-Jähriger hat in einem Ferienpark in Leutkirch randaliert. (Symbolbild)
  • Ein 42-Jähriger hat in einem Ferienpark in Leutkirch randaliert. (Symbolbild)
  • Foto: Pavlofox auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Wegen eines Streits um Lohnzahlungen hat ein 42 Jahre alter Mann am Dienstagmittag in einem Ferienpark in Herlazhofen randaliert. Der ehemalige Beschäftigte einer Reinigungsfirma geriet wegen Unstimmigkeiten mit seinem früheren Arbeitgeber erst verbal aneinander, bevor er einen 31-jährigen Angestellten laut Polizei ins Gesicht schlug und mit einem Minigolfschläger angriff. Nach einem 21-Jährigen warf er einen Mülleimer. Auch ihn und eine 22-Jährige schlug er.

Letztendlich wurde er zu einem Polizeirevier gebracht. Er muss mit einer Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ