Zusammenhang mit anderen Einbrüchen?
Unbekannter bricht in Einfamilienhaus in Leutkirch ein

Ein Unbekannter ist in ein Haus in Leutkirch eingebrochen. (Symbolbild)
  • Ein Unbekannter ist in ein Haus in Leutkirch eingebrochen. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Ein Unbekannter ist am vergangenen Wochenende in ein Einfamilienhau im Zeisigweg in Leutkirch eingebrochen. Wie er in das Haus kam, ist laut Polizei nicht bekannt. Er deaktivierte die Hauptsicherung, betrat offene Kellerräume und durchsuchte ein in der Garage geparktes Auto. Der Versuch, eine verschlossene Kellertür aufzuhebeln, scheiterte. Danach verließ der Einbrecher das Haus ohne Beute durch eine Kellertür in den Garten.

Es entstand Sachschaden von etwa 800 Euro. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Fall mit weiteren Einbrüchen rund um die Wilhelmshöhe in Zusammenhang steht und bittet unter 07561/8488-0 um sachdienliche Hinweise.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ