Alkohol
LKW-Fahrer (24) mit 1,5 Promille auf A96 bei Leutkirch gestoppt

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: ud/cu/su/lof (dpa)
  • hochgeladen von David Yeow

Nahezu 1,5 Promille ergab der Alkoholtest eines 24-Jährigen, der am Donnerstagmorgen gegen 7:30 Uhr mit einem Sattelzug die A 96 von Lindau in Richtung Memmingen befuhr und im Bereich der Anschlussstelle Leutkirch-West von Beamten des Verkehrskommissariats Kißlegg kontrolliert wurde.

Die Polizisten veranlassten bei dem ausländischen Lkw-Lenker im Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe, beschlagnahmten seinen Führerschein und erhoben auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung von 2.800 Euro. Über den Firmenchef wurde ein Ersatzfahrer angefordert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019