Von ausgestellten Fahrzeugen abgelenkt
Junger Mountainbiker (8) stößt mit Radlerin (53) bei Leutkirch zusammen

Polizei (Symbolbild).

Weil ein 8-jähriger Junge am Montagabend nicht aufpasste, ist er im Ösch bei Leutkirch mit einer 53-jährigen Radfahrerin zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei stürzten beide und verletzten sich leicht. Die Frau musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus.

Demnach fuhr der 8-Jährige mit seinem Mountainbike gegen 19:30 Uhr auf dem kombinierten Fußgänger-/Radweg in Richtung Herlazhofen. Auf Höhe des Autohauses Fähndrich schaute er sich im Vorbeifahren die ausgestellten Fahrzeuge an. Dadurch abgelenkt fuhr er weit nach links und stieß dort mit der Fahrradfahrerin zusammen.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen