Zwei Leichtverletzte
Fahrradfahrer (77) übersieht Motorradfahrer (69) in Leutkirch

Der Fahrradfahrer wurde vorsorglich in eine Klinik eingeliefert (Symbolbild).
  • Der Fahrradfahrer wurde vorsorglich in eine Klinik eingeliefert (Symbolbild).
  • Foto: Stephanie Eßer
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 14:40 Uhr in der Wurzacher Straße ereignet hat.

Radler übersieht Motorradfahrer 

Ein 77-jähriger Fahrradfahrer wollte am Ortsende auf den Radweg linksseitig der L 308 wechseln und übersah dabei einem Motorradfahrer, der in gleicher Richtung unterwegs war.

Motorradfahrer rutscht in Fahrradfahrer

Der 69-Jährige Honda-Lenker leitete eine Vollbremsung ein, stürzte und rutschte mit seinem Kraftrad gegen den 77-Jährigen. Bei der Kollision wurden beide Zweiradfahrer leicht verletzt. Während der 69-Jährige seine Fahrt fortsetzen konnte, wurde der Fahrradfahrer vorsorglich in eine Klinik eingeliefert.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ