Special Blaulicht SPECIAL

Hinter Schulbus aufgetaucht
Bub (11) rennt in Leutkirch auf die Straße und wird von Auto erfasst

Ein 11-jähriger Bub wurde bei einer Kollision mit einem Auto glücklicherweise nur leicht verletzt. (Symbolbild)
  • Ein 11-jähriger Bub wurde bei einer Kollision mit einem Auto glücklicherweise nur leicht verletzt. (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Ein 11-jähriger Bub ist am Montagmittag hinter einem stehenden Schulbus über die Fahrbahn gerannt und wurde dort von einem 66-jährigen Autofahrer erwischt. Der 66-jährige Mann, der die Gegenfahrbahn in Schrittgeschwindigkeit befuhr, traf den Bub glücklicherweise nicht schlimm, sodass der Junge nur leicht verletzt wurde. Der 11-Jährige wurde vor Ort von Rettungsdienst behandelt und zur weiteren Untersuchung zu einem Arzt gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen