Special Blaulicht SPECIAL

Unfall
Arbeiter (50) wird bei Leutkirch von schwerem Ast getroffen und schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat am Donnerstag gegen 09:45 Uhr ein 50-jähriger Arbeiter auf einem Betriebsgelände in der Straße "Am Hopfengarten" in Leutkirch erlitten. Der Mann und seine Mitarbeiter waren damit beschäftigt, einen großen, wegen Schneebruch abgebrochenen Ast zu zersägen und zu verladen.

Plötzlich und ohne jeglichen Kontakt brach aus mehreren Metern Höhe ein weiterer schwerer Ast vom Baumstamm ab und fiel auf den 50-Jährigen, der unter dem Ast eingeklemmt wurde. Nach ärztlicher Versorgung vor Ort wurde der Schwerverletzte mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen