Special Blaulicht SPECIAL

Leutkirch - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

In Leutkirch ist ein Streit um eine Parklücke eskaliert. (Symbolbild)
3.908×

Polizei sucht Zeugen
Streit um Parklücke in Leutkirch eskaliert: Mann schlägt auf den Kofferraum eines Autos

Am Samstag, um 17:00 Uhr kam es zwischen mehreren Personen zum Streit um eine Parklücke in der Holbeinstraße. Ein 18-jähriger Autofahrer wollte in eine freie Parklücke einparken. Beim Einparken schlug ein ca. 55-jähriger Mann auf den Kofferraum des einparkenden VW, wodurch Sachschaden in Höhe von geschätzten 500 Euro entstand. Der Mann entfernte sich und begab sich in eines der nahegelegenen Hochhäuser. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Leutkirch unter Telefon 07561/8488-0 in...

  • Leutkirch
  • 14.06.21
Polizei (Symbolbild)
12.384×

Flugfehler
Ultraleichtflugzeug stürzt bei Leutkirch im Allgäu ab

Am Freitagmittag ist unmittelbar neben dem Flugplatz im Leutkircher Stadtviertel Unterzeil ein Ultraleichtflugzeug abgestürzt. Nach Angaben der Polizei erlitt der 52-jährige Pilot durch den Absturz eine Kopfplatzwunde. Ein weiterer 52-jähriger Mann, der sich ebenfalls im Flugzeug befand, blieb unverletzt.  Absturz aus 15 Metern Das Flugzeug war aus Mainz gekommen und zum Tanken in Unterzeil zwischengelandet. Als der Pilot wieder starten wollten, gelang es ihm nicht, an Höhe zu gewinnen. Die...

  • Leutkirch
  • 11.06.21
Ein Eichhörnchen wollte in Leutkirch die Straße überqueren und verursachte dadurch einen Auffahrunfall. (Symbolbild)
2.686× 1

Vollbremsung
Eichhörnchen verursacht Auffahrunfall in Leutkirch

Eine 55-jährige Autofahrerin machte am Dienstag gegen 11:15 Uhr eine Vollbremsung in Leutkirch, weil ein Eichhörnchen die Straße überquerte. Nach Angaben der Polizei bemerkte der nachfolgende 28-Jährige das zu spät und fuhr auf das Auto der 55-Jährigen auf. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 4.500 Euro. Das Eichhörnchen flüchtete unverletzt.

  • Leutkirch
  • 02.06.21
Die Polizei erwischte bei einer Kontrolle in Leutkirch einen Autofahrer, der Drogen genommen hatte.
863×

Kontrolle in Leutkirch
Polizei erwischt Autofahrer (30) unter Drogen mit Messer und Wurfstern

Mehrere Waffen und illegales Rauschgift haben Beamte der Verkehrspolizei Kißlegg am Sonntagmorgen bei der Kontrolle eines Autofahrers auf der Landesstraße bei Hinznang entdeckt. Die Polizisten stoppten dessen Auto gegen 11.30 Uhr und gewannen schnell den Eindruck, dass alle drei Insassen des Wagens unter Drogeneinfluss standen. Als ein Drogentest beim 30-jährigen Fahrer den Verdacht bestätigte, musste er die Beamten zu einer Blutentnahme in ein Krankenhaus begleiten. Da er außerdem nicht im...

  • Leutkirch
  • 31.05.21
Hat in Leutkirch jemand eine Katze vergiftet? Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
2.098×

Blutauswertung deutet auf Vergiftung hin
Hat in Leutkirch jemand eine Katze getötet? Polizei sucht Zeugen

Am Freitagmorgen (21. Mai) ist in Leutkirch eine Katze gestorben. Die Vermutung liegt Nahe, dass die Katze vergiftet wurde.  Blutauswertung deutet auf Vergiftung hinDie Katze wurde am Maria-Burger-Weg gefunden und sofort in eine Tierarztpraxis gebracht. Trotz Rettungsversuch starb die Katze einige Stunden später. Die Blutauswertung deutet auf eine Vergiftung hin, weshalb die Polizei jetzt wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ermittelt. Zeugen werden gebeten sich unter der 0751/803-0...

  • Leutkirch
  • 26.05.21
Ein Unbekannter hat in Leutkirch einem Mann eine Glasflasche über den Kopf geschlagen. (Symbolbild)
2.872×

Gewalttätiger Streit
Unbekannter schlägt Mann (21) in Leutkirch Glasflasche über den Kopf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Memminger Straße in Leutkirch zwischen einem 21-jährigen Mann und einer bislang unbekannten männlichen Person zuerst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Opfer erleidet Platzwunde am KopfIm Verlauf dieses Streits ergriff der unbekannte Täter eine leere Glasflasche und schlug damit auf den Kopf des Geschädigten ein. Der Geschädigte erlitt hierbei eine Kopfplatzwunde und musste zur medizinischen Erstversorgung in...

  • Leutkirch
  • 17.05.21
An der A96 bei Leutkirch ist durch einen Unfall ein Fiat in Brand geraten. Die Feuerwehr löschte das Feuer. (Symbolbild)
2.389×

Fiat fängt Feuer
Polo-Fahrer (18) missachtet Vorfahrt: Drei Personen an der A96 bei Leutkirch verletzt

Am Samstagabend ist es an der A96 bei Leutkirch wegen eines Vorfahrtsverstoßes zu einem Unfall gekommen. Drei Personen wurden laut Polizei verletzt.  Demnach fuhr ein 18-jähriger Polo-Fahrer von der Autobahn an der Einmündung nach links, um Richtung Bad Wurzach weiterzufahren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer Fiat-Fahrerin: Es kam zum Unfall. Die 18-jährige Fiat-Fahrerin und ihre zwei weiteren Insassen kamen ins Krankenhaus. Fiat fängt Feuer Der Fiat hat nach dem Unfall Feuer gefangen....

  • Leutkirch
  • 09.05.21
Ein 49-Jährige wurde bei einem Kutschunfall bei Leutkirch schwer verletzt. (Symbolbild)
11.316× 1 1

Unfall in Leutkirch
Hund erschreckt Pony: Kutsche kippt um und Fahrerin (49) wird gegen Baum geschleudert

Am Samstagvormittag gegen 10:40 Uhr kamen einer 49-jährigen Kutschfahrerin im Waldstück "Scheidbach" bei Leutkirch Spaziergänger mit angeleinten Hunden entgegen. Laut Polizei zog eine französische Bulldogge plötzlich in Richtung des Ponys, das die Kutsche zog. Der Besitzer konnte den Hund zwar zurückhalten, doch das Pony erschrak und ging mit der Kutsche nach rechts in den Wald durch. Die Kutsche kippte um und die Fahrerin wurde gegen einen Baum geschleudert. Die 49-Jährige wurde schwer...

  • Leutkirch
  • 02.05.21
Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Bad Wurzach fand die Polizei Drogen. (Symbolbild)
1.276×

Untersuchungshaft
Polizei überführt mutmaßlichen Drogendealer aus Bad Wurzach

Bereits Mitte März gelang es der Kriminalpolizei, einen 36-jährigen mutmaßlichen Drogendealer aus Bad Wurzach zu überführen und festzunehmen. Die Polizei hatte ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, nachdem Beamte in Dortmund bei der Kontrolle eines Drogenkuriers ein Paket mit knapp drei Kilogramm Amphetamin beschlagnahmt hatte, das an den Tatverdächtigen versandt werden sollte. Bei der Durchsuchung der Wohnung des 36-Jährigen fanden die Beamten laut Polizei einen vierstelligen...

  • Leutkirch
  • 24.04.21
atv Streaming

 

Am Donnerstag, 8. April hat in Herbrazhofen eine 86-jährige Frau einen Spendensammler gemeldet. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. (Symbolbild)
1.523×

"Spendensammler" gesucht
Betrüger in Herbrazhofen unterwegs - die Polizei bittet um Hinweise

Am Donnerstag, 8. April hat in Herbrazhofen (Stadt Leutkirch) eine 86-jährige Frau einen verdächtigen Spendensammler gemeldet. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Spendensammler fragt nach BankverbindungDer Mann gab sich als Mitglied eines Rettungsdienstes aus und verlangte Bargeld. Nachdem die 86-Jährige ihm etwas gegeben hatte, verlangte er ,dass sie ein Dokument unterschreibt und ihre Kontoverbindung notiert. Das kam der älteren Dame dann komisch vor und sie lehnte ab. Sie verständigte die...

  • Leutkirch
  • 15.04.21
Polizei (Symbolbild)
7.033× 24

100 Autos
Autokorso gegen Corona-Maßnahmen im Westallgäu: Teilnehmerin beleidigt Polizeibeamtin

Ein Autokorso mit bis zu 100 Fahrzeugen war am Samstag von Leutkirch über Isny nach Wangen unterwegs. Der Autokorso war als Versammlung angemeldet, um gegen die derzeitigen Auflagen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu demonstrieren. Laut Polizei verlief die Demo "weitestgehend ohne Zwischenfälle".  Beamtenbeleidigung, Hupen und ärztliche Atteste gegen die MaskenpflichtEine Teilnehmerin des Autokorsos muss allerdings mit einer Strafanzeige rechnen. Sie hat eine Polizeibeamtin beleidigt....

  • Leutkirch
  • 11.04.21
Ein Autofahrer verlor in Leutkirch das Bewusstsein und durchbrach einen Gartenzaun. (Symbolbild)
2.382×

Bewusstsein verloren
Autofahrer (64) durchbricht Gartenzaun in Leutkirch und kommt an Terrassentür zum Stehen

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich der Fahrer eines Mercedes am Dienstag gegen 11.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Balterazhofer Straße zu. Der 64-Jährige, der gemeinsam mit einer 54-jährigen Frau in stadtauswärtige Richtung unterwegs war, verlor während der Fahrt das Bewusstsein und beschleunigte seinen Wagen dabei ungewollt. Versuche der Beifahrerin, auf den Fahrer und den Wagen einzuwirken, scheiterten, sodass der Mercedes von der Straße abkam, ungebremst einen...

  • Leutkirch
  • 25.03.21
Polizei (Symbolbild)
3.422× 1

Verkehrskontrolle
Polizei stoppt 40-Tonner bei Leutkirch: Fahrer ohne Führerschein unterwegs

Die Polizei hat am Freitagabend auf der A96 bei Leutkirch einen 40-Tonnen-LKW gestoppt und dem 51-jährigen Fahrer die Weiterfahrt untersagt. Der Grund: Der Mann aus Griechenland war nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins.  Nach Angaben der Polizei erwartet den 51-Jährigen jetzt ein Strafverfahren. Er musste zudem eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Den LKW musste er außerdem stehen lassen.

  • Leutkirch
  • 21.03.21
Glatte Fahrbahn sorgt auch im Landkreis Ravensburg für etliche Unfälle (Symbolbild)
1.947× 1

Auto überschlägt sich mehrfach
Glatte Fahrbahn sorgt auch im Landkreis Ravensburg für etliche Unfälle

Mehrere Unfälle ereigneten sich am Montagabend auf schneeglatter Fahrbahn auf der A 96. Schwere Verletzungen erlitt ein 21-jähriger Audi-Lenker, als er gegen 22.40 Uhr zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg nach einem Überholmanöver ins Schleudern geriet und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Auto kommt auf dem Dach zu liegen Dort überschlug sich der Audi mehrmals und kam auf dem Dach zum Liegen. Zeugen des Unfalls konnten den jungen Mann aus seinem Fahrzeug befreien und...

  • Leutkirch
  • 17.03.21
Polizei (Symbolbild)
945×

Geschäfte betroffen
Einbruch-Serie in Leutkirch: Täter scheitert an Fenstern und Türen

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versucht in mehrere Geschäfte in der Isnyer Straße in Leutkirch einzubrechen. Nach Angaben der Polizei benutzte der Täter dafür ein Werkzeug, scheiterte aber jeweils bei dem Versuch in das jeweilige Gebäude zu gelangen. Eventuell Zusammenhang mit einer VerhaftungDie Polizei Isny hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft derzeit, ob die Taten im Zusammenhang mit einem am Mittwochmorgen verhafteten 41-jährigen Einbrecher...

  • Leutkirch
  • 12.03.21
Ein 41-Jähriger ist in ein Tagungshaus in Leutkirch eingebrochen. (Symbolbild)
1.436× 2

Diebesgut im Auto
Polizei ertappt Einbrecher in Leutkirch auf frischer Tat

Nach mehreren Einbrüchen im Zuständigkeitsgebiet des Polizeireviers Leutkirch seit Oktober 2020 hat die Polizei am Mittwochmorgen einen 41-jährigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Gegen 4 Uhr schlug die Alarmanlage in einem Tagungshaus in der Bischof-Sproll-Straße Alarm. Laut Polizei konnte eine Streife den Mann von außen im Gebäude sehen. Als sich die Beamten näherten, floh der 41-jährige Rumäne zu Fuß. Zwei Polizisten verfolgten ihn und konnten ihn festnehmen. ...

  • Leutkirch
  • 12.03.21
Ein 11-jähriger Bub wurde bei einer Kollision mit einem Auto glücklicherweise nur leicht verletzt. (Symbolbild)
3.968×

Hinter Schulbus aufgetaucht
Bub (11) rennt in Leutkirch auf die Straße und wird von Auto erfasst

Ein 11-jähriger Bub ist am Montagmittag hinter einem stehenden Schulbus über die Fahrbahn gerannt und wurde dort von einem 66-jährigen Autofahrer erwischt. Der 66-jährige Mann, der die Gegenfahrbahn in Schrittgeschwindigkeit befuhr, traf den Bub glücklicherweise nicht schlimm, sodass der Junge nur leicht verletzt wurde. Der 11-Jährige wurde vor Ort von Rettungsdienst behandelt und zur weiteren Untersuchung zu einem Arzt gebracht.

  • Leutkirch
  • 02.03.21
Die Unfallverursacherin kam ins Krankenhaus (Symbolbild).
489×

15.000 Euro Schaden
Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Leutkirch

Beim Zusammenstoß zweier Pkws auf der Bundesstraße 465 in Höhe der Anschlussstelle Leutkirch sind am Sonntagabend gegen 17:30 Uhr die beiden Fahrzeuglenker leicht verletzt worden. Unfallverursacherin kommt ins Krankenhaus  Eine 32 Jahre alte Skoda-Fahrerin wollte aus Richtung Leutkirch kommend an der Anschlussstelle nach links auf die Autobahn in Richtung München abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Mercedes. Durch die Kollision der beiden Fahrzeuge schleuderte der Skoda in die...

  • Leutkirch
  • 02.03.21
Der 18-Jährige wurde dem Haftrichter vorgeführt und kam später in eine Justizvollzugsanstalt. (Symbolbild Gefängnis)
1.848×

Geld und Zigaretten erbeutet
Tatverdächtiger (18) nach Raub auf Leutkircher Tankstelle in Haft

Nach dem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Leutkirch am Freitagnachmittag hat das Amtsgericht Ravensburg Haftbefehl gegen einen 18-jährigen Tatverdächtigen erlassen, teilt die Staatsanwaltschaft mit.  Mit Fleischmesser bedroht Der junge Mann war demnach am Freitag um kurz nach 17 Uhr in eine Tankstelle in der Wangener Straße gegangen und hatte dort einen Angestellten hinter der Theke mit einem Fleischmesser bedroht. Er forderte Geld und Zigaretten. Außerdem bedrohte der 18-Jährige mehrere...

  • Leutkirch
  • 02.03.21
Feuerwehr (Symbolbild)
5.070×

Technische Probleme
Notlandung bei Leutkirch: Pilot (58) muss auf Wiese landen

Am Montagnachmittag musste ein Flugzeug auf einer Wiese bei Leutkirch notlanden. Nach Angaben der Polizei hatte der 58-jährige Pilot gab es einen Defekt im Motorraum der Maschine.  Das Flugzeug war gegen 16 Uhr bei Hofs gestartet. Grund war ein sogenannter Werkstattflug. Laut der Polizei war zuvor ein überholter Motor in die Maschine eingebaut worden. Wegen des plötzlich auftretenden Defekts konnte der Pilot der Piper PA 28 R 200 einen nahegelegenen Flugplatz nicht mehr erreichen und entschied...

  • Leutkirch
  • 16.02.21
Zwei verletzte Personen bei einem Unfall in Leutkirch (Symbolbild)
672×

Autounfall
Auto übersehen bei Herlatzhofen - zwei leicht verletzte Personen

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden von rund 11.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch kurz nach 13 Uhr auf der L 319. Ein 48 Jahre alter VW-Lenker wollte die L 319 auf Höhe Herlazhofen überqueren und übersah dabei den Mercedes einer vorfahrtsberechtigten 36-Jährigen, die in Richtung Haselburg unterwegs war. Beim Zusammenstoß wurden der 48-Jährige sowie die 35-jährige Beifahrerin im Mercedes leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus...

  • Leutkirch
  • 12.02.21
In Leutkirch fand am Wochenende wohl ein illegales Autorennen statt. (Symbolbild)
4.858×

Zeugen gesucht
Zeuge beobachtet illegales Autorennen in Leutkirch

Ein Zeuge beobachtete am Samstag gegen 15:45 ein illegales Autorennen auf der L260 in Leutkirch. Wie die Polizei berichtet, fuhr der Zeuge auf der Landstraße in Richtung Niederhofen, als er kurz hintereinander von einem schwarzen Pkw und einem roten Audi mit weit überhöhter Geschwindigkeit überholt wurde. Danach versuchte der Audi den schwarzen Pkw ebenfalls zu überholen und die beiden Fahrzeuge fuhren längere Zeit nebeneinander her. Offensichtlich kam es zuvor schon zu einem Rennen. Zeugen,...

  • Leutkirch
  • 07.02.21
Polizei (Symbolbild)
3.712×

Gefährliche Körperverletzung
Lebensgefährtin gewürgt, beleidigt und bedroht: Gesuchter Mann in Leutkirch festgenommen

Am Montagnachmittag hat die Polizei in Leutkirch einen gesuchten 41-jährigen Mann festgenommen. Der Mann hatte am Sonntagabend seine 40-jährige Lebensgefährtin angegriffen und war danach geflohen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg erließ der zuständige Haftrichter am Dienstag Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen wegen versuchter Nötigung und gefährlicher Körperverletzung.  Würgeangriff: Frau bekommt keine Luft mehrNach Angaben der Polizei hatten sich die beiden Lebensgefährten...

  • Leutkirch
  • 30.12.20
Ein ehemaliger Stall und eine Gerätehalle in Bad Wurzach brannten komplett aus. (Symbolbild)
2.948×

Mehrere hunderttausend Euro Schaden
Landwirtschaftliches Anwesen in Bad Wurzach brennt bis auf Grundmauern nieder

Bei dem Brand eines Ökonomiegebäudes in einem Teilort von Bad Wurzach entstand in der Nacht auf Montag ein Sachschaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro. Wie die Polizei mitteilt, bemerkten die Anwohner gegen 01:10 Uhr, dass das ungenutzte landwirtschaftliche Anwesen brannte. Als die Feuerwehren eintrafen, stand der ehemalige Stall und eine Gerätehalle bereits in Vollbrand. Durch den sofort eingeleiteten Löschangriff konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindert...

  • Leutkirch
  • 14.12.20

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ