Nachrichten - Leutkirch

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen Leutkirch

Lokales

Am 14. Februar findet der weltweite Aktionstag One Billion Rising statt.

Aktion
"One Billion Rising" setzt am 14. Februar in Leutkirch Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Auch Leutkirch macht am 14. Februar bei dem weltweiten Aktionstag "One Billion Rising" (engl. Eine Milliarde erhebt sich) mit. Unter dem Motto "Wir machen uns stark gegen Gewalt an Frauen und Mädchen" werden deshalb hunderte Schülerinnen und Schüler um 10:00 Uhr auf dem Kornhausplatz einen Flashmob bilden. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Stiftung St. Anna hervor. Demnach wird die Aktion mit Unterstützung des Bundesprogramms "Demokratie lebt" von Leutkircher Schulen organisiert. „Es...

  • Leutkirch
  • 13.01.20
  • 331× gelesen
Christbaum (Symbolbild)

Weihnachten
Diese Christbaum-Sammel-Aktionen finden im Allgäu statt

Während er an Weihnachten noch für besinnliche Stimmung gesorgt hat, stellt sich spätestens nach dem Dreikönings-Tag die Frage: Wohin mit dem ausgedienten Christbaum? Die Weihnachtsbäume können laut der Website des Zweckverbandes für Abfallwirtschaft Kempten (ZAK) unter anderem im Grünabfall-Container der jeweiligen Wertstoffhöfe abgegeben werden. Allerdings muss der Baum dafür vollständig abdekoriert sein. Ist das der Fall, kann man seinen Chirstbaum auch auf den Vergärungsanlagen und...

  • Kempten
  • 02.01.20
  • 4.126× gelesen
Die Passionsspiele Engerazhofen 2015 (Archivbild).

Aufführung
Vorbereitungen für Passionsspiele in Engerazhofen bei Leutkirch laufen auf Hochtouren

In Engeratshofen wird es 2020 wieder die Passionsspiele geben. Dafür laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Es gibt mehr Mitwirkende als beim letzten Mal und einen zweiten Jesus-Darsteller. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor.  Demnach ist Kevin Prinz der "Neuzugang", über den sich Pfarrer Waldemar Wrobel, Regisseur und Initiator der Passionsspiele in Engerazhofen, freut. Die Sorge, dass bei einer Aufführung der bisherige Jesus-Darsteller Erwin Netzer ausfällt, sei...

  • Leutkirch
  • 27.12.19
  • 535× gelesen

Polizei

Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Einbrecher will in Leutkircher Waffengeschäft - Zeugen gesucht

Nach einem versuchten Einbruch in ein Leutkircher Waffengeschäft suchen die Ermittler Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Zwischen Samstag, 15 Uhr, und Sonntag, 11.10 Uhr, versuchte ein unbekannter Täter die Schaufensterscheibe des Geschäfts in der Kornhausstraße aufzuschneiden. Das gelang dem Einbrecher nicht, da Sicherheitsglas eingebaut ist. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 700 Euro. Das Polizeirevier Leutkirch bittet um Hinweise (Telefon 07561 8488 0).

  • Leutkirch
  • 20.01.20
  • 614× gelesen
Symbolbild.

Unfälle
Zwei Leichtverletzte und 40.000 Euro Sachschaden nach Aquaplaning auf der A96 bei Leutkirch

Bei fast zeitgleichen Verkehrsunfällen auf der A96 zwischen Aichstetten und Leutkirch sind am Samstagmorgen zwei Beteiligte leicht verletzt worden. Es entstand erheblicher Sachschaden. Gegen 5:10 Uhr fuhr ein Kleinbus auf der Autobahn in Richtung Lindau. Auf der nassen Fahrbahn verlor der 18-jährige Fahrer wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der VW-Bus fuhr in die angrenzende Böschung und überschlug sich. Der...

  • Leutkirch
  • 19.01.20
  • 4.824× gelesen
Symbolbild

Vandalismus
Dieb sprengt Zigarettenautomat in Leutkirch

Mit einem noch nicht identifizierten Sprengkörper hat sich ein unbekannter Dieb zwischen Sonntag und Dienstag im Leutkircher Ortsteil Haselburg einen Zigarettenautomaten zugänglich gemacht. Durch den bei der Detonation entstandenen Druck wurden Plastikteile so beschädigt, dass der Täter einige Zigarettenschachteln herausnehmen konnte. Der Münzbehälter war ebenfalls ramponiert. Es gelang nach Feststellung der Tat nicht, den Automaten mit Schlüssel zu öffnen, weil das Gehäuse zu stark...

  • Leutkirch
  • 15.01.20
  • 1.487× gelesen

Sport

Die K 7906 / Herlazhofer Straße in Leutkirch ist ab sofort bis voraussichtlich 06.11.2019 für den Verkehr gesperrt (Symbolbild).

Sperrung
Herlazhofer Straße in Leutkirch ab sofort gesperrt

Die K 7906 / Herlazhofer Straße in Leutkirch ist ab sofort bis voraussichtlich 06.11.2019 für den Verkehr gesperrt. Es müssen Bauarbeiten durchgeführt werden. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Leutkirch hervor. Grund der Bauarbeiten sind die notwendigen Straßenquerungen für Entwässerungsleitungen und Asphaltdeckenbau im Zusammenhang mit den Erschließungsarbeiten für das Baugebiet Öschweg 2.

  • Leutkirch
  • 28.10.19
  • 370× gelesen

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Lokales
Ewigkeit

Ortsnamen
Ewigkeit bei Leutkirch

Unter Ewigkeit versteht man etwas, das weder einen zeitlichen Anfang noch ein zeitliches Ende hat. Die Ewigkeit ist das jenseits der Zeit Liegende, das was wir nach dem Tod erwarten. Aber die "Ewigkeit" gibt es tatsächlich auch schon vor unserem Ableben - nämlich bei Leutkirch im Allgäu.  Der kleine Weiler liegt zwischen Tautenhofen und Leutkirch direkt neben der A96. Etwa 25 Menschen leben dort. Woher die ungewöhnliche, zweideutige Bezeichnung des Weilers stammt, ist aber...

  • Leutkirch
  • 20.06.19
  • 4.619× gelesen
  •  1

Bildergalerien

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020