Projekt
Pläne für Besucherzentrum in Legau nehmen Gestalt an

Die Firma Rapunzel will ihren Standort in Legau erweitern. Das neue Besucherzentrum soll auf einem Nachbargrundstück direkt am bestehenden Betriebsgelände entstehen. Die ehemalige Handschuhfabrik wurde bereits abgerissen.
  • Die Firma Rapunzel will ihren Standort in Legau erweitern. Das neue Besucherzentrum soll auf einem Nachbargrundstück direkt am bestehenden Betriebsgelände entstehen. Die ehemalige Handschuhfabrik wurde bereits abgerissen.
  • Foto: Armin Schmid
  • hochgeladen von David Yeow

Das neue Besucherzentrum, das die Firma Rapunzel in Legau bauen will, hat auf dem Weg zu seiner Verwirklichung einen weiteren Schritt nach vorn gemacht. Der Legauer Marktgemeinderat befürwortete einen entsprechenden Bauantrag in seiner jüngsten Sitzung. Kritische Stimmen gab es im Ratsgremium vor allem hinsichtlich der Verkehrssituation und der zu erwartenden Lärmimmissionen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Memmingen vom 16.10.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019