Wirtschaft
Besucherzentrum: Naturkosthersteller Rapunzel beginnt Bau

Rund 150.000 Menschen sollen das Besucherzentrum in Legau jährlich besuchen. Der Bau wird - so die Planung - 2022 eröffnet.
  • Rund 150.000 Menschen sollen das Besucherzentrum in Legau jährlich besuchen. Der Bau wird - so die Planung - 2022 eröffnet.
  • Foto: haascookzemmrich
  • hochgeladen von David Yeow

Der Naturkosthersteller Rapunzel hat mit dem Bau seines Besucherzentrums in Legau begonnen. Bis Ende 2021 soll neben dem Firmengelände ein dreistöckiger Bau entstehen. Neben einem Museumsbereich wird es dort auch Gastronomie, eine Kaffeerösterei und einen Biosupermarkt geben. Die Kosten für den Bau belaufen sich auf rund 25 Millionen Euro.

Der Naturkosthersteller will das Besucherzentrum Anfang 2022 eröffnen und rechnet dann jährlich mit rund 150.000 Gästen. Zudem sollen rund 50 zusätzliche Arbeitsplätze entstehen. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 03.12.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019