Medizin
Ärztehaus im Legauer Gewerbegebiet geplant

Hier wird ein Ärztehaus entstehen. Neben Platz für zwei Praxen soll auch eine Apotheke oder ein Optiker Räumlichkeiten erhalten.
  • Hier wird ein Ärztehaus entstehen. Neben Platz für zwei Praxen soll auch eine Apotheke oder ein Optiker Räumlichkeiten erhalten.
  • Foto: Armin Schmid
  • hochgeladen von Pia Jakob

Ein großes Geschäftshaus soll im Gewerbegebiet in Legau am Ortseingang gleich neben dem neuen Penny-Markt entstehen. Bürgermeister Franz Abele erklärte auf Anfrage, dass es sich dabei um ein Ärztehaus handeln wird. Im Erdgeschoss könnten laut aktueller Planung eine Apotheke und auch ein Optiker Platz finden.

Im Obergeschoss sei ausreichend Platz für zwei Arztpraxen eingeplant. Abele hält es für möglich, dass in dem rund 40 Meter langen und 20 Meter breiten Geschäftshaus eine Gemeinschaftspraxis entstehen könnte.

Warum dieser Standort ausgewählt wurde lesen Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung
vom 07.09.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019