Nicht bei Termin erschienen
Polizeistreife greift vermisstes Mädchen (10) in Lechbruck auf

Erfolgreiche Suche in Lechbruck: Polizeistreife findet vermisste Zehnjährige. (Symbolbild)
  • Erfolgreiche Suche in Lechbruck: Polizeistreife findet vermisste Zehnjährige. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Eine Polizeistreife hat am Donnerstagnachmittag ein vermisstes Mädchen (10) aufgegriffen. Das Kind war zuvor nicht zu einem vereinbarten Termin im Leckbrucker Krankenhaus erschienen. 

Mutter suchte zwei Stunden lang

Laut Polizei hatte die Leiterin des Krankenhauses das Kind als vermisst gemeldet, nach dem auch die Mutter das Mädchen zwei Stunden lang ohne Erfolg gesucht hatte. Die Polizeibeamten fanden die Zehnjährige in unmittelbarer Umgebung und brachten sie unversehrt zurück ins Krankenhaus.

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen