Lautrach - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Granatenfund in Lautrach
8 Bilder

Polizeieinsatz
Phosphorhandgranate in Lautrach beseitigt - keine Verletzten

Am Montag gegen 11.30 wurden Polizei und Integrierte Leitstelle Donau-Iller über eine chemische Reaktion an einer Baustelle informiert. An einem Anwesen, welches derzeit Kernsaniert wird, kam es bei Baggerarbeiten wegen einer Stromkabelverlegung zu Brand- und Rauchreaktionen. Grund dafür waren nach Untersuchung durch Fachleute kleinere Phosphorklumpen, die sich im Erdreich befanden und bei Freilegung chemisch reagierten. Diese wurden zunächst wieder zugeschüttet und ein Umkreis von rund 50...

  • Lautrach
  • 08.07.19
  • 3.983× gelesen
Symbolbild

Jugendliche versuchen Tribüne des TSV Lautrach in Brand zu setzen

Der Polizeiinspektion Memmingen wurde am Dienstag mitgeteilt, dass in der Bergstraße in Lautrach in die Holzhütte des dortigen TSV eingebrochen wurde. Vor Ort konnte eine eingeschlagene Scheibe und mehrere aufgebrochene Türen festgestellt werden. Unter anderem wurde ein CD-Player entwendet. Außerdem versuchten die zunächst unbekannten Täter mit zwei Benzingefüllten Bierflaschen die wie ein Molotowcocktail aufgebaut waren, die Tribüne in Brand zu setzen. Diese sind jedoch lediglich auf...

  • Lautrach
  • 06.02.19
  • 1.167× gelesen

Winter
Unterallgäu: Mehrere Verkehrsunfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen war am Freitag (23.02.18) Ursache für drei Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Memmingen. Der erste Unfall ereignete sich gg. 12.00 Uhr auf der Umgehungsstraße Benningen MN 18. Ein 21-jähriger Pkw-Lenker verlor auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete in der Wiese. Ähnlich erging es einem 26-jährigen Pkw-Lenker auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Aichstetten und Lautrach....

  • Memmingen
  • 24.02.18
  • 88× gelesen

Dunkelheit
Schwerer Verkehrsunfall mit Fußgängerin (20) in Lautrach

Am 21.01.2018, gegen 01:30 Uhr, kam es in Lautrach zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 20-jährige Frau schwer verletzt wurde. Die junge Frau lief auf der Fahrbahn und war zudem dunkel gekleidet. Eine aus ihrer Richtung herannahende Pkw-Fahrerin sah die Frau zu spät, weswegen es zu einem Zusammenstoß kam, bei dem die 20-Jährige schwer verletzt wurde. Die junge Frau erlitt Verletzungen am Kopf und an den Beinen und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Memmingen gebracht. Die...

  • Lautrach
  • 21.01.18
  • 137× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019