Anruf
Falscher Polizeibeamter erschreckt Seniorin in Lauben (Unterallgäu) mit angeblichem "Notfall"

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Holger Mock

In der letzten Woche rief ein Mann bei einer 81-jährigen Frau in Lauben an und gab sich als Polizeibeamter aus. Er meldete sich mit „Polizei, ein Notfall“. Er nannte auch einen Namen, den es bei der Polizei in Mindelheim zumindest nicht gibt.

Die Frau war zuerst erschrocken, ging dann aber nicht weiter auf ein Gespräch ein und forderte den angeblichen Polizeibeamten auf, bei ihrer Schwiegertochter anzurufen. Der Mann hat daraufhin eine Rückrufnummer genannt und das Gespräch beendet. Seither hat er sich nicht mehr gemeldet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen