Special Blaulicht SPECIAL

Zeugenaufruf
Unbekannter kommt 15-Jähriger in Lauben zu Hilfe

Am Mittwochabend, 31. Oktober 2018, gegen 21:45 Uhr, befand sich eine 15-Jährige im Bereich der Sportplatzstraße in Lauben auf dem Weg nach Hause. Dort wurde sie ihrer Angabe nach von zwei bislang unbekannten männlichen Personen angesprochen und aufgefordert aus einem von ihnen mitgeführten Plastikbecher zu trinken. Dieser Aufforderung kam das Mädchen nicht nach.

Der Vorfall wurde durch einen bislang unbekannten Zeugen beobachtet, welcher dem Mädchen zu Hilfe eilte und sie fragte, ob alles in Ordnung sei. Nachdem der unbekannte Zeuge die beiden Tatverdächtigen aufforderte abzuhauen, ergriffen sie die Flucht.

Die beiden Tatverdächtigen werden mit einer Größe von ca. 180 cm und einem Alter von ca. 20 bis 24 Jahren beschrieben. Nach ersten Erkenntnissen dürfte es sich bei den Tatverdächtigen um deutsche Staatsbürger handeln. Sie waren dunkel gekleidet. Bei einem der beiden war auf der Oberbekleidung eine Aufschrift in Leuchtbuchstaben mit den Zahlen „187“ zu erkennen.

Der bislang unbekannte Zeuge aber auch weitere Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen