Special Blaulicht SPECIAL

Unfall
Lamerdingen: Autofahrer überschlägt sich mit 1,5 Promille

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von David Yeow

Am späten Mittwochabend fuhr ein 40-jähriger Mann mit seinem Pkw von Lamerdingen nach Dillishausen. Kurz nach den Kurven am Waldstück verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich dabei.

Der allein im Fahrzeug befindliche Fahrer konnte noch selbst aussteigen. Er erlitt minimale Verletzungen. Unfallursächlich dürfte die Alkoholisierung des Lenkers gewesen sein. Ein Alkoholtest verlief mit einem Wert von fast 1,5 Promille positiv. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an. Es wird wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen