Lachen - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Am Freitagmorgen hat ein Feldstadel bei Lachen im Unterallgäu gebrannt.
8 Bilder

Zeugenaufruf
Feldstadel bei Lachen im Unterallgäu abgebrannt: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Am frühen Freitagmorgen ist ein Feldstadel auf einer landwirtschaftlichen Grünfläche bei Lachen im Unterallgäu abgebrannt. Auch die darin gelagerten Maschinen und Erzeugnisse wurden zerstört. Der Sachschaden beträgt rund 100.000 Euro. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Memmingen hat inzwischen die Ermittlungen aufgenommen. Eine vorsätzliche Brandstiftung sei nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht auszuschließen, erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Zeugen...

  • Lachen
  • 20.09.19
  • 3.525× gelesen
Mann schlägt Polizisten (Symbolbild Gewalt)

Gewalt
Mann in Lachen schlägt Polizeibeamten mit der Faust ins Gesicht

In den Nachtstunden des Freitags (03.05.2019) rief ein Mann über den Notruf bei der Einsatzzentrale in Kempten an. Er meldete einen angeblichen medizinischen Notfall. Eine Streifenbesatzung der PI Memmingen fuhr daraufhin das Anwesen des Mitteilers an. Beim Eintreffen der Streifenbesatzung wartete der Mitteiler vor dem Anwesen und versuchte sofort in den Streifenwagen zu steigen. Als Grund gab er an, dass er gern in das Klinikum verbracht werden wollte. Nachdem aber offensichtlich kein...

  • Lachen
  • 03.05.19
  • 2.234× gelesen
Gewalt

Gefährliche Körperverletzung
Schlägerei in Lachen - Polizei kann Täter ermitteln

Die Memminger Polizei konnte die Täter ermitteln, welche für die gefährliche Körperverletzung am Mittwochabend verantwortlich sind. Hierbei handelt es sich um drei männliche Jugendliche im Alter zwischen 14 Jahren und 16 Jahren, die zuvor am Baggersee Hetzlinshofen Alkohol konsumierten. Wie bereits in der Pressemitteilung vom 2. August 2018 erwähnt, geriet der stark alkoholisierte 16-Jährige mit dem Werksmitarbeiter in einen Streit in dessen Verlauf er das Mobiltelefon des 56-Jährigen aus...

  • Lachen
  • 03.08.18
  • 1.085× gelesen
Symbolbild

Zeugenaufruf
Jugendlicher verletzt Mann in Lachen mit Gegenstand im Gesicht

Ein Jugendlicher befuhr am Mittwoch gegen 23:20 Uhr mit seinem Fahrrad ein Firmengelände Höhe Einöde in Hetzlinshofen, als er durch einen Mitarbeiter darauf hingewiesen wurde, dass Gelände zu verlassen. Die darauf folgende verbale Diskussion der Beiden wurde von Zeugen, zwei weiteren Jugendlichen und einem Arbeitskollegen des Geschädigten, beobachtet. Der Streit eskalierte, da der Jugendliche dem Firmenmitarbeiter mit einem Gegenstand ins Gesicht schlug und auch ein weiterer junger Mann...

  • Lachen
  • 02.08.18
  • 531× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019