Kraftisried - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Rettungsdienst (Symbolbild)
3.606×

Schwer verletzt nach Frontalzusammenprall
Fahranfängerin (18) übersieht entgegenkommendes Auto bei Kraftisried

In Kraftisried hat am Dienstagnachmittag eine 18-jährige Fahranfängerin einen 68-jährigen Autofahrer übersehen. Beim Frontalzusammenstoß wurde die 18-Jährige schwer verletzt. Entgegenkommendes Auto übersehenDie junge Frau hatte laut Polizei versucht, zwischen Kraftisried und Unterthingau nach links in Richtung B12 abzubiegen. Dabei hat sie ein entgegenkommendes Auto übersehen. Die 18-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und krachte frontal mit dem entgegenkommenden Auto zusammen. Die junge Frau...

  • Kraftisried
  • 21.04.21
Bei der ersten Fahrt mit ihrem neuen Auto baute eine Frau einen Unfall. (Symbolbild)
2.684× 3

11.000 Euro Schaden
Missglückte "Jungfernfahrt" bei Kraftisried: Frau verliert Kontrolle und neues Auto kippt um

Am 30.03. musste ein örtliches Abschleppunternehmen einen VW Tiguan bergen, der auf der Verbindungsstraße Kraftisried – Wildpoldsried (alte B12) seitlich auf der Straße lag. Während der ersten Fahrt mit dem Auto war die Fahrerin in einer Doppelkurve nach rechts in Bankett gekommen und hatte gegengelenkt. Hierbei verlor sie dann aber die Kontrolle über das Fahrzeug und es kippte auf die Fahrerseite und blieb auf der Straße bzw. in der Böschung liegen. Die Polizei sperrte die Straße kurzzeitig...

  • Kraftisried
  • 31.03.21
Unfall (Symbolbild)
4.447×

Unfall
Vom Rad gefahren: Mann (32) bei Kraftisried schwer verletzt

Ein 32-jähriger Radfahrer ist am Montagnachmittag bei Kraftisried schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein 64-jähriger Autofahrer den Radler übersehen und ihn mit einem Kleintransporter angefahren. Der Verletzte musste in ein Krankenhaus gebracht werden.  Nach der Unfallaufnahme mussten sich die Beamten dann auch um den Hund des 32-Jährigen kümmern. Das Tier kam bei den Nachbarn des Verletzten unter, so die Polizei weiter.

  • Kraftisried
  • 09.02.21
Keiner der Insassen konnte der Polizei einen Führerschein vorweisen. (Symbolbild)
4.436×

Ohne Winterreifen und ohne Führerschein unterwegs
Unter Drogen: Fahrer (21) landet auf B12 bei Kraftisried im Straßengraben

Am Mittwochabend ist ein 21-jähriger Fahrer mit seinem VW-Bus auf der B12 bei Kraftisried im Straßengraben gelandet. Auf dem Fahrzeug waren lediglich Sommerreifen montiert. Der Fahrer stand zudem unter Drogen und hat keinen Führerschein, teilt die Polizei mit.  Keine Verletzten Demnach war der Mann auf der B12 Richtung Kempten unterwegs. Bei Kraftisried kam der VW-Bus auf der schneebedeckten Straße nach rechts ab und kippte auf die Fahrerseite. Keiner der drei Insassen wurde dabei verletzt. ...

  • Kraftisried
  • 07.01.21
Anhalter (Symbolbild)
10.595× 2

Anhalter "verfährt" sich
Eine Fünf-Minuten-Fahrt im Odenwald wird zur Vier-Stunden-Fahrt nach Marktoberdorf

Am Sonntagnachmittag hat ein junger Autofahrer auf seiner Heimfahrt von Neckar-Odenwald (nördliches Baden-Württemberg) nach Marktoberdorf einen Anhalter mitgenommen. Nach knapp 1,5 Stunden Fahrt stellte sich heraus, dass der Anhalter nur in den benachbarten Ort (fünf Minuten Fahrtzeit vom Start aus) wollte und sich aufgrund der Sprachbarriere nicht verständigen konnte.  Heimreise: Vier Stunden mit dem Zug Der aufgebrachte Anhalter stieg dann in Kraftisried an der Tankstelle aus. Dort wurde er...

  • Kraftisried
  • 14.09.20
Notarzt (Symbolbild)
1.241×

Während eines Einsatzes
Notarzt fährt Hund an: Polizei sucht Hundehalter in Kraftisried

Am Sonntagabend gegen etwa 21:00 Uhr fuhr ein Notarzteinsatzwagen zu einem Einsatz wegen einer Person in Lebensgefahr. Das optische und akustische Signal von Blaulicht und Martinshorn reichten jedoch nicht, einen freilaufenden Hund im Bereich Öschle von der Straße fernzuhalten. Das Tier wurde durch das Einsatzfahrzeug angefahren. Ob und gegebenenfalls wie stark es dabei verletzt wurde, ist nicht bekannt, da es bei einer Absuche im Umkreis nicht gefunden werden konnte. Auch der/die...

  • Kraftisried
  • 07.09.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
5.781×

Rettungshubschrauber
Junge (3) in Kraftisried angefahren und schwer verletzt

Ein dreijähriges Kind ist bei einem Unfall in Kraftisried am Montagabend schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein 31-jähriger Mann sehr langsam die Dorfstraße entlang, weil ihm ein Auto entgegen kam. Plötzlich lief der dreijährige Junge auf die Straße. Trotz Vollbremsung konnte der Autofahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer verletzten Jungen ins Klinikum.

  • Kraftisried
  • 18.08.20
Symbolbild.
7.883×

Unfallflucht, Nötigung, Körperverletzung
Mercedes-Fahrer (31) verfolgt BMW-Fahrer (19) bis nach Aitrang und schlägt auf ihn ein

Ein Autofahrer verletzt, den anderen erwarten einige Anzeigen. Weil beide Männer mit der Fahrweise des jeweils anderen auf der B12 bei Kraftisried nicht einverstanden waren, gerieten sie schließlich bei Aitrang in Streit. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 31-jähriger Mercedes-Fahrer aus Kaufbeuren auf der B12 bei Kraftisried den vor ihm fahrenden BMW überholen. Dabei kam es angeblich zu einer gefährlichen Situation, weshalb der Mercedes-Fahrer den 19-Jährigen im BWM verfolgte. Bei der...

  • Aitrang
  • 06.05.20
Symbolbild Polizeikontrolle
15.574× 4 1

Bußgeld
B12 bei Kraftisried: Autofahrerin (25) schaut während der Fahrt einen Film

Ein 25-jährige Autofahrerin hat sich während der Fahrt auf der B12 einen Film auf dem Display ihres Fahrzeugs angesehen. Nach Angaben der Polizei war die 25-Jährige dabei so sehr abgelenkt, dass sie beim Überholen eines LKW-Gespanns das beginnende Überholverbot übersah. Weiter missachtete die Frau während der Fahrt von Kraftisried nach Kempten teilweise auch das Rechtsfahrgebot, fuhr mit unangepasster Geschwindigkeit und vergaß zu blinken. Laut Polizei fuhr die Autofahrerin in Kempten dann mit...

  • Kempten
  • 08.04.20
Symbolbild
6.931×

Raser
Geschwindigkeitskontrolle bei Kraftisried: Autofahrer (44) muss 1.200 Euro zahlen

Am letzten Tag des Jahres 2019 wurde auf der B 12 bei Kraftisried eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt die für außerhalb geschlossenen Ortschaft gültigen 100 km/h. Während der gut sechs-stündigen Messung fuhren von über 2.389 Fahrzeugen, die zur Messzeit in Richtung Kempten unterwegs waren, 101 Fahrzeuge zu schnell. Schmerzhaft dürfte das Jahr für einen 44-jährigen BMW-Fahrer zu Ende gehen, der die Geschwindigkeit um 85 km/h überschritten hatte....

  • Kraftisried
  • 01.01.20
Symbolbild. Trauriger Spitzenreiter der Geschwindigkeitskontrollen war ein Mann, der mit 104 km/h in einer 60er-Zone fuhr.
2.039×

Punkte in Flensburg
Geschwindigkeitskontrollen in Unterthingau: Spitzenreiter mit 104 km/h in 60er-Zone unterwegs

Innerhalb kurzer Zeit stellten die Einsatzkräfte der Operativen Ergänzungsdienste (OED) 13 Geschwindigkeitsüberschreitungen zwischen Unterthingau und Kraftisried fest. Die Fahrer überschritten die zulässige Geschwindigkeit von 60 km/h erheblich, so die Polizei, weshalb Verwarnungen nicht mehr ausreichten. Sie erwarten nun Anzeigen und Punkte in Flensburg. Trauriger Spitzenreiter war ein Mann aus einer Nachbargemeinde, der mit 104 km/h unterwegs war. Ein 28-Jähriger aus dem Ostallgäu fuhr...

  • Unterthingau
  • 21.06.19
Unbelehrbar: Autofahrerin auf der B12 gleich dreimal innerhalb kurzer Zeit bei Verkehrsverstößen erwischt. (Symbolbild)
28.045× 1

"Unbelehrbar"
Auf der B12 bei Kraftisried mit 179 km/h geblitzt: Autofahrerin (28) zum 3. Mal vom selben Polizeibeamten erwischt

Ist das jetzt Pech? Oder dämlich? Oder unverantwortlich? Eine Autofahrerin (28) war bereits im Januar zweimal auf der B12 aufgefallen: einmal zu schnell gefahren, wenige Tage später hat sie im Überholverbot überholt. Jetzt ist sie bei Kraftisried mit satten 179 Km/h geblitzt worden. Und zwar vom selben Polizeibeamten, der sie auch schon im Januar zweimal zur Kasse gebeten hatte. Es dürfte etwas dauern, bis sich die Autofahrerin wieder auf der B12 erwischen lassen kann. Neben 1200 Euro Strafe...

  • Kraftisried
  • 22.03.19
Symbolfoto. Zwei Unfälle durch Füchse im Ostallgäu. Ein 23-jähriger Fahrer konnte dem Tier ausweichen.
1.567×

Wildtiere
Zwei Unfälle durch kreuzende Füchse im Ostallgäu

Am Freitagabend kollidierte ein 48-Jähriger zwischen Lamerdingen und Lagerringen mit einem Fuchs, der die die Straße überquerte. Der Fuchs überlebte den Unfall nicht. An dem Wagen des Mannes aus Schwabmünchen entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Ein 23-jähriger Autofahrer prallte Sonntagnacht bei Kraftisried auf der B12 in Richtung Kempten in eine Leitplanke. Grund dafür war ein Fuchs. Der Mann wich dem Tier aus und geriet mit seinem Wagen ins Schleudern. Der 23-Jährige wurde leicht...

  • Kraftisried
  • 18.02.19
1.268×

Feuer
Fettbrand in Küche in Kraftisried: Zwei Leichtverletzte

Zwei Personen erlitten am Donnerstagnachmittag in Kraftisried Rauchvergiftungen. Auf dem Herd in der Küche ihres Hauses war Fett in Brand geraten, was laut Informationen der Polizei die Küche verrauchte und sie unbenutzbar machte. Der Sachschaden beträgt ca. 30.000 Euro. Neben der Lüftung der Wohnung mussten sich die Feuerwehrleute auch als Katzenfänger beweisen.  In der Wohnung waren mehrere verängstigte Katzen, die sich nur sehr widerwillig in Sicherheit bringen ließen, sie konnten jedoch...

  • Kraftisried
  • 27.12.18
2.912×

Transport
Verkehrskontrolle bei Kraftisried: Sprinter um 45 Prozent überladen

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Dienstagvormittag wurde auf der B12 ein Sprinter eines Paketdienstes aus Kempten angehalten. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass das Fahrzeug erheblich tief in den Federn stand und die Reifen platt aussahen. Beim Wiegen ergab sich ein Gesamtgewicht von 5.140 kg, obwohl das Fahrzeug höchstens 3.500 kg wiegen dürfte. Dies ergibt eine Überladung von mehr als 45%. Der 21-jährige Fahrer aus Moldawien musste an Ort und Stelle ein Bußgeld in Höhe von über...

  • Kraftisried
  • 10.10.18
Unfall (Symbolbild)
1.648×

Zusammenstoß
Sachschaden von über 20.000 Euro bei Unfall auf der B12 bei Kraftisried

Am Montagmorgen fuhr ein 38-jähriger Autofahrer bei Kraftisried auf die B12 in Fahrtrichtung Kempten auf. Vor ihm fuhr ein Lkw, welcher sich ebenfalls auf dem Beschleunigungsstreifen befand und gerade auf die Fahrspur wechselte. Der Autofahrer wechselte ebenfalls auf die Fahrspur und setzte sofort dazu an den Lkw zu überholen. Dazu überfuhr er die doppelt durchgezogene Linie und kollidierte mit dem Auto einer 24-jährigen, die entgegen kam. Glücklicherweise kam es nicht zum Frontalzusammenstoß,...

  • Kraftisried
  • 24.09.18

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ