Podcast
Hundetrainerin ist besorgt: "Jetzt könnten Probleme und Abgaben kommen"

Anja Hanzel ist Hundetrainerin. Auch sie konnte wegen der Corona-Pandemie nicht arbeiten.
  • Anja Hanzel ist Hundetrainerin. Auch sie konnte wegen der Corona-Pandemie nicht arbeiten.
  • Foto: Svenja Moller
  • hochgeladen von Svenja Moller

Während der Corona-Pandemie und der Schließung vieler Wirtschaftsbereiche waren manche Branchen mehr, andere weniger im Fokus der Öffentlichkeit. Von Hundeschulen beispielsweise hat man in dieser Zeit nur wenig gehört. "Zu Beginn der Schließung gab es sehr viele Hilferufe", erinnert sich Anja Hanzel, Hunde- und Degilitytrainerin (Parcours und Übungen an Geräten) in Kraftisried, Verhaltensberaterin und Betreiberin des ersten Naturhundegartens in Deutschland.

Um welche Notfälle es sich dabei handelte und ob die Hundetrainerin auch über das Telefon helfen konnte, darüber spricht sie im Podcast mit all-in.de. Außerdem erzählt Anja Hanzel, wie sie sich während der Corona-Pandemie über Wasser gehalten hat und ob sie jetzt auch noch eingeschränkt ist in ihrer Arbeit.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen