Rettungshubschrauber
Motorradfahrer (55) bei Bad Waldsee schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverltzten in ein Krankenhaus (Symbolbild).
  • Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverltzten in ein Krankenhaus (Symbolbild).
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von David Yeow

Bei Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg hat sich am Donnerstagnachmittag ein Unfall ereignet, bei dem sich ein 55-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen zuzog. 

Wie die Polizei berichtet, war ein 82-jähriger Autofahrer bei Bad Waldsee auf der L316 unterwegs. Beim Abbiegen Richtung Mittelurbach übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Beide Fahrzeuge kollidierten. Dabei stürzte der Motorradfahrer auf die Straße und schlitterte einige Meter auf der Fahrbahn entlang. Ein Rettungshubschrauber brachte den 55-Jährigen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, so die Polizei.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die L 316 war bis gegen 17 Uhr gesperrt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 8.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen