Sie folgte der Beschilderung
Frau (82) landet versehentlich mit dem Fahrrad auf der A96

Eine 82-jährige Frau ist versehentlich auf der A96 gelandet. (Symbolbild)
  • Eine 82-jährige Frau ist versehentlich auf der A96 gelandet. (Symbolbild)
  • Foto: Schwoaze auf Pixabay
  • hochgeladen von Fabian Mayr

Auf der A96 zwischen Wangen Nord und Kißlegg haben mehrere Autofahrer eine Radfahrerin gemeldet, die auf dem Pannenstreifen Unterwegs sei. Die Autobahnpolizei stoppte die 82-jährige Fahrradfahrerin. 

Unabsichtlich auf der A96 gelandet 

Die Dame gab an, der Beschilderung nach Kißlegg gefolgt zu sein und unabsichtlich auf der Autobahn gelandet sei. Nach erfolgtem verkehrserzieherischem Gespräch versicherte die Dame gegenüber den anwesenden Polizeibeamten, eine so unüberlegte und gefährliche Fahrt mit dem Rad in Zukunft zu unterlassen. Zu einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer kam es nicht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen