Special Blaulicht SPECIAL

Gabelstaplerfahrer leistet in Kirchheim Erste Hilfe
Speditionsfahrer (64) unter 1.000 Kilo schwerer Filteranlage eingeklemmt und schwer verletzt

Ein 64-Jähriger wurde am Donnerstag bei einem Unfall in Kirchheim in Schwaben schwer verletzt. (Symbolbild)
  • Ein 64-Jähriger wurde am Donnerstag bei einem Unfall in Kirchheim in Schwaben schwer verletzt. (Symbolbild)
  • Foto: planet_fox von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Ein 64-jähriger Speditionsfahrer wurde am Donnerstagvormittag unter einer 1.000 Kilo schweren Filteranlage eingeklemmt und dabei schwer verletzt. Der Mann hatte die Anlage laut Polizei an einen holzverarbeitenden Betrieb in Kirchheim in Schwaben geliefert. Die Anlage sollte mithilfe eines Gabelstaplers von seinem Kleintransporter gehoben werden.

Filteranlage fällt von Gabelstapler

Während des Entladevorgangs hantierte der Speditionsfahrer aus derzeit noch unbekannten Gründen an der Palette, auf welcher die Anlage befestigt war. Die Filteranlage geriet ins Ungleichgewicht und fiel von der Staplergabel. Der direkt daneben stehende 64-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und wurde unter der etwa 1.000 Kilo schweren Anlage eingeklemmt.

Der Staplerfahrer hob die schwere Last sofort mit dem Gabelstapler von dem Speditionsfahrer und leistete Erste Hilfe. Ein Rettungshubschrauber brachte den 64-Jährigen in die Uni-Klinik Augsburg.

Gutachter soll Unfallhergang klären

Die ersten Ermittlungen am Unfallort übernahmen die Polizeiinspektion Mindelheim und der Kriminaldauerdienst Memmingen. Zudem wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft zur Klärung des genauen Unfallhergangs ein Gutachter herangezogen. Die weiteren Ermittlungen zum Unfall werden vom Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen geführt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen