Nachrichten - Kirchheim in Schwaben

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen Kirchheim in Schwaben

Lokales

 Die 55-Jährige, jüngste Tochter von Altbürgermeister Hermann Fischer, möchte jetzt Bürgermeisterin von Kirchheim werden.
1.099×

Kommunalwahl 2020
Susanne Fischer möchte Bürgermeisterin in Kirchheim werden

Susanne Fischer möchte Bürgermeisterin in Kirchheim werden. Wie die 55-jährige, parteilose Kandidatin auf Anfrage von all-in.de mitteilt, sieht sie "klare Information der Verwaltung und offene Kommunikation mit und von Bürgern als Basis für ein gelingendes Miteinander." Fischer liegen auch die Belange Jugendlicher "sehr am Herzen." Daher möchte Fischer Kirchheim  "zukunftsfit und lebenswert" machen, mit schnellem Internet, seniorengerechteren Busanbindungen an Mindelheim und Radwegen. Weil...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 10.03.20
Kostenloses WLAN: Demnächst auch in Kirchheim in Schwaben.
420×

Initiative Wifi4EU
Unterallgäuer Kirchheim bekommt EU-gefördert kostenloses WLAN

Nach einigen Städten im Oberallgäu und im Ostallgäu bekommt nun auch die Unterallgäuer Gemeinde Kirchheim in Schwaben kostenloses WLAN, ebenso wie die weiteren schwäbische Gemeinden Großaitingen, Kammeltal und die Stadt Aichach. Finanziert wird das kostenlose WLAN im Rahmen der Initiative Wifi4EU. Der schwäbische Europaabgeordnete Markus Ferber dazu in einer Pressemitteilung: „Ich habe diese Initiative von Beginn an unterstützt und alle schwäbischen Gemeinden ermuntert, sich zu beteiligen. Ich...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 24.10.19

Polizei

Verkehrsunfall zwischen einem Porsche und einem Traktor samt Güllefass (Symbolbild)
1.862× 2

50.000 Euro Gesamtschaden
Porsche streift Güllefass in Kirchheim

Am Samstagnachmittag kam es zwischen Hasberg und Kirchheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Porsche und einem Traktor. Als der Porschefahrer den Traktor (inkl. Güllefaß) überholen wollte, bog dieser links ab und es kam zu einem Streifschaden zwischen Güllefaß und Porsche. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 50.000 Euro. Beide Fahrzeuglenker wurden gebührenpflichtig verwarnt.

  • Kirchheim in Schwaben
  • 07.03.21
Ein 64-Jähriger wurde am Donnerstag bei einem Unfall in Kirchheim in Schwaben schwer verletzt. (Symbolbild)
5.481×

Gabelstaplerfahrer leistet in Kirchheim Erste Hilfe
Speditionsfahrer (64) unter 1.000 Kilo schwerer Filteranlage eingeklemmt und schwer verletzt

Ein 64-jähriger Speditionsfahrer wurde am Donnerstagvormittag unter einer 1.000 Kilo schweren Filteranlage eingeklemmt und dabei schwer verletzt. Der Mann hatte die Anlage laut Polizei an einen holzverarbeitenden Betrieb in Kirchheim in Schwaben geliefert. Die Anlage sollte mithilfe eines Gabelstaplers von seinem Kleintransporter gehoben werden. Filteranlage fällt von GabelstaplerWährend des Entladevorgangs hantierte der Speditionsfahrer aus derzeit noch unbekannten Gründen an der Palette, auf...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 05.03.21
Eine Mutter kam mit ihren drei Kindern im Auto von der Straße ab. (Symbolbild)
1.854×

Glätte
Mutter mit drei Kindern fährt bei Kirchheim in Fahrsilo

Am Donnerstag ist eine Mutter mit ihren drei Kindern (zwei, fünf und zehn Jahre alt) im Auto von Haselbach nach Kirchheim wegen Glätte von der Fahrbahn abgekommen und in einem angrenzenden Fahrsilo zum Stehen gekommen. Keiner wurde verletzt, so die Polizei. Dennoch kamen ein Kind und die Mutter vorsorglich ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei 4.500 Euro.

  • Kirchheim in Schwaben
  • 19.02.21

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Bildergalerien

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ