Kettershausen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Jahresgehalt verdoppelt: Die ehrenamtliche Bürgermeisterin aus Kettershause hat fast 33.000 Euro bei einem Gewinnspiel gewonnen.
3.674×

Gewinnspiel
Geldsegen für Kettershauser Bürgermeisterin: Radiosender verdoppelt Jahresgehalt

Über eine zusätzliches Jahresgehalt kann sich jetzt die ehrenamtliche Bürgermeisterin der Unterallgäuer Gemeinde Kettershausen, Susanne Schewetzky, freuen. Der Grund: Die hauptberufliche Kulturreferentin der Stadt Illertissen hat bei einem Gewinnspiel des Radiosenders "Antenne Bayern" teilgenommen und am Dienstagmorgen prompt gewonnen.  Üblicherweise verdoppelt der Radiosender nur das jeweilige Monatsgehalt der Gewinner, Schewetzky aber hatte eine Portion Extra-Glück und gewann eine...

  • Kettershausen
  • 06.02.20
434×

Müllentsorgung
2019 soll die Gelbe Tonne im Unterallgäu kommen

Geht es nach dem Unterallgäuer Umweltausschuss könnte es in den Müllhäuschen und Garagen im Landkreis bald noch ein bisschen bunter werden: Zur schwarzen Restmüll-, der braunen Bio- und der blauen Altpapiertonne könnte sich 2019 nämlich die Gelbe Tonne gesellen. Wenn der Kreistag der Empfehlung des Umweltausschusses folgt, soll sie dann den Gelben Sack ersetzen, in dem die Bürger bislang Verpackungen wie Joghurtbecher, Dosen und Getränkekartons sammeln und selbst zum Wertstoffhof bringen...

  • Kettershausen
  • 05.10.17
299×

Geschichte
Erinnerung an grausamen Mord: Vor 190 Jahren wurde in Kettershausen die schöne Bärbel vom Ziegelhof getötet

Das dunkle Holz des Kreuzes ist schon ein wenig verwittert und das Gitter vor dem Marienbildnis rostig. Viele, die regelmäßig über den Waldrücken von Kettershausen Richtung Matzenhofen fahren, kennen die Herkunft der kleinen Gedenkstätte nicht. Sie erinnert an die 'schöne Bärbel vom Ziegelhof', die am 12. September 1827 an dieser Stelle ermordet wurde. 70 Jahre später, im Jahr 1897, hat der damalige Kettershauser Lehrer Franz Schmölz das tragische Ereignis in einer heimatgeschichtlichen...

  • Kettershausen
  • 11.11.16
134×

Politik
Bürgermeisterin von Kettershausen weist Vorwürfe von Gemeinderäten zurück

Sieben Gemeinderäte haben der Kettershauser Bürgermeisterin Gabriele Janowsky in einem Schreiben Inkompetenz und Unwahrheiten vorgeworfen. In einem Schreiben weist sie diese Kritik nun zurück. Sie könne von sich behaupten, kritik- und teamfähig zu sein und immer ein offenes Ohr für die Belange der Bürger zu haben, so Janowsky. 'Ich frage mich ernsthaft: Ist diesen sieben Gemeinderäten eigentlich klar, dass sie die Mehrheit des Gemeindegremiums bilden? Kein Beschluss hätte ohne ihre Zustimmung...

  • Kettershausen
  • 09.01.14
45×

Antrag
Jagdreviere Kettershausen und Bebenhausen werden zusammengelegt

Pächter will Flächen in Kettershausen und Bebenhausen waidmännisch nutzen Aus den Jagdrevieren in Kettershausen und Bebenhausen soll ein zusammenhängendes Jagdgebiet werden. Der jetzige Pächter des Kettershauser Gebiets beabsichtigt, das ab dem nächsten Jagdjahr frei werdende Nachbarrevier Bebenhausen ebenfalls zu pachten und waidmännisch zu bewirtschaften. In der Gemeinderatssitzung verlas Bürgermeisterin Gabriele Janowsky einen entsprechenden Antrag. Durch die Zusammenlegung entsteht laut...

  • Kettershausen
  • 15.09.12
44×

Kettershausen / Haiti
Zwischen Trostlosigkeit und Hoffnung

«Inmitten von Spuren der grauenvollen Zerstörung und schlimmer Trostlosigkeit kann man fröhliche Gesichter und Tanz als Ausdruck von Lebensfreude finden.» Daniela Joos hat es selbst erlebt. Als ehrenamtliches Mitglied eines Teams der Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica war die Ärztin vier Wochen lang auf Haiti im Einsatz.

  • Kettershausen
  • 10.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ