Anzeige

Händlerservice der Sparkasse Allgäu
Umrüstung auf TSE: Das müssen Händler jetzt beachten

Kassensysteme: In Zukunft nur noch mit TSE (Technischer Sicherheitseinrichtung)
  • Kassensysteme: In Zukunft nur noch mit TSE (Technischer Sicherheitseinrichtung)
  • Foto: Sparkasse Allgäu
  • hochgeladen von Sparkasse Allgäu

Manipulationssichere Kassensysteme, Bonpflicht, Datenübertragungen: wichtige Themen mit vielen neuen Gesetzen für Händler. Die Umsetzung ist allerdings nicht immer einfach. Zwingend notwendig ist unter anderem die fristgerechte Anschaffung einer Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE).

Was ist eine TSE?

Die TSE gewährleistet, dass die im Kassensystem aufgezeichneten Daten vollständig und korrekt an die zuständigen Finanzbehörden übermittelt werden können. Das bedeutet, dass beliebige Daten über das Sicherheitsmodul mit einer Nummerierung, Zeitinformation und elektronischen Signatur versehen, in dem Speichermedium der TSE gesichert und auf Anforderung zusammengefasst in einer Datei exportiert werden können.

Wer braucht eine TSE?

Jeder, der eine elektronische Registrierkasse verwendet. Seit dem 01.09.2020 schreibt das Bundesfinanzministerium (BMFI) für Kassensysteme eine TSE vor. Ursprünglich wurde die Frist zum Einsatz auf den 01.09.2020 festgesetzt. Bis auf das Bundesland Bremen haben alle anderen 15 Bundesländer die Frist auf den 31.03.2021 neu festgelegt. Wichtig zu wissen: Die Fristverlängerung bedeutet nur, dass es aktuell ausreicht, nachweisen zu können, dass eine verbindliche Bestellung bzw. ein Auftrag zur Umrüstung der Kasse mit einer TSE bereits erteilt wurde.

Welche Optionen gibt es?

Die TSE kann sowohl physisch (als Hardwarelösung) als auch cloudbasiert (als Softwarelösung) zur Verfügung gestellt werden. Beide Alternativen müssen jedoch zunächst vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert und abgenommen worden sein. 

Komfortabel und sicher: Die Softwarelösung

Die cloudbasierte Lösung für Kassensysteme bietet die Sparkasse Allgäu zu folgenden Konditionen an:

  • 1 Jahr enforeCloud TSE pro Kasse für 60 EUR (5,00 EUR /Monat)
  • 3 Jahre enforeCloud TSE pro Kasse für 169 EUR (4,70 EUR /Monat)
  • 5 Jahre enforeCloud TSE pro Kasse für 270 EUR (4,50 EUR /Monat)

Wie läuft das mit einer Software-Lizenz?

Es wird pro Kassensystem, mit dem Kassiervorgänge abgewickelt werden, eine Lizenz benötigt. Wenn ein Gerät nur lediglich zur Produktanlage, Reporting oder anderen Verwaltungsabläufen genutzt wird, gilt dieses NICHT als Kassengerät und ist somit auch nicht beim Finanzamt als solches anzumelden.

Diese Lizenzen werden direkt über den Hersteller enfore bereitgestellt. Die Zahlung erfolgt auf Rechnung mit der Auslieferung des vollständig zertifizierten Cloud Services. Die Auftragsbestätigung gilt als Nachweis zur rechtzeitigen und verbindlichen Auftragsstellung einer TSE Implementierung.

Ebenfalls möglich: Die Hardwarelösung per Drucker

Mit dem EPSON TM-m30F Drucker mit TSE-Modul für 379 EUR (Laufzeit 3 Jahre) kann auch eine Hardwarelösung genutzt werden. Auch hier wird pro Kassensystem, mit dem Kassiervorgänge abgewickelt werden, ein Drucker benötigt.

Bei Fragen zu den kompletten Kassensystem helfen die spezialisierten Berater der Sparkasse Allgäu. Einfach per Mail an eb@sparkasse-allgaeu.de.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen