Laufsport
Zwischen Bewunderung und Sorge: Rekord des Kemptener Halbmarathon-Sieger Mirco Berner

Kemptens Laufpapst Georg Hieble (73) nimmt Himmelsstürmer Mirco Berner (19) ins Gebet. 'Ich hoffe sehr, dass der Junge sich nicht total verausgabt und ausreichend auf seine Gesundheit achtet.', sagt Hieble.

Mit einer Mischung aus Bewunderung und Sorge blickt der langjährige Lauftreff-Leiter und Wettbewerbsorganisator auf Berners Tatendrang. Kaum zu glauben: Der Fachoberschüler aus Kempten trainiert erst seit einem Jahr und gehört erst seit ein paar Monaten dem TV Jahn Kempten an.

Dennoch ist ihm der . Er unterbot die 15 Jahre alte Bestzeit von Christian Brader (TV Memmingen) um acht Minuten. Zugleich stellte Berner einen schwäbischen Rekord auf.

Was Mirco Berner zu diesem Thema sagt, finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 09.04.2014 (Seite 20).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ