Eishockey
Zweitligist ESVK lädt Fans zu erstem Eistraining ein

Die Joker des ESV Kaufbeuren bitten ihre Fans heute Abend zum ersten offiziellen Eistraining. Dabei wird auch die neue Bundesliga Mannschaft erstmals vor Publikum vorgestellt.

Insgesamt sieben Positionen im Team der Joker sind noch offen. Die Entscheidungen sollen in den kommenden Wochen fallen.

Außerdem bekommt Verteidiger Emil Ekblad den Pokal für den 'Spieler des Jahres' der vergangenen Saison. Bei einer Umfrage mit fast 1.000 Teilnehmern im ESVK Forum wurde der beliebte Schwede mit gut einem Drittel der Stimmen vor Jordan Webb und Rob MCFeeters gewählt.

Das erste offizielle Training beginnt heute Abend um 18.30 Uhr.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ