Buchloe
Vorbereitung beginnt

Am Dienstag, 3. Februar, beginnen die Erste Mannschaft und die Reserve des FC Buchloe mit der Vorbereitung auf die Rückrunde. Um 19 Uhr treffen sich die Mannschaften im Alexander-Moksel-Stadion. Geplant hat der FCB bis zum Rückrundenstart acht Vorbereitungsspiele im eigenen Stadion:

Am 8. Februar gegen Mindelheim, am 14. Februar gegen Buxheim, am 15. Februar gegen Oberostendorf, am 21. Februar gegen Bobingen, am 22. Februar gegen Unterdießen, am 28. Februar gegen Türk. Mindelheim, am 1. März gegen Ziemertshausen und am 7. März gegen Stoffen. Anpfiff ist jeweils um 13 Uhr im Alexander-Moksel-Stadion.

Ab 10. März wird der normale Trainingsbeginn aufgenommen, jeweils Dienstag und Donnerstag 19 Uhr. Das Saisonziel von Trainer Marian Argintaru und seinem Team: der Klassenerhalt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ