Interview
Verzwickte Situation beim FC Kempten: Nach dem Abstieg in die Kreisliga spricht Kapitän Christian Klose

Nun ist es traurige Gewissheit: Nach dem 0:1 im ersten Relegationsspiel um den Verbleib in der Fußball-Bezirksliga gegen den SV Schwabegg muss der FC Kempten erneutr nach nur einem Jahr zurück in die Kreisliga.

Dabei kann der Traditionsklub auch weiterhin auf Kapitän und Abwehrstütze Christian Klose bauen, der dem Verein erhalten bleibt, wie er im Gespräch mit unserer Zeitung verriet.

Auf diese Weise sollte man nicht gehen, sagte der 27-Jährige. Dennoch befinde sich der FCK in einer verzwickten Situation – weil der Klub derzeit noch ohne Trainer und Sportlichen Leiter für die kommende Spielzeit dasteht, seien Planungen sehr schwierig.

Was Klose zur Seuchen-Saison sagt, ob die Mannschaft zusammenbleibt und welche Neuigkeiten es bei der Trainer-Frage gibt, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 28.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019