Fußball
Unglückliches Unentschieden: FC Memmingen schafft nur Remis gegen Ingolstadt

Zuletzt hatten die Allgäuer Kicker vom FC Memmingen gegen den Tabellenzweiten aus Fürth tapfer ein 0:0 verteidigt.

Beim Duell gegen den Tabellensechsten aus Ingolstadt sollte nun endlich ein Sieg her. Vor heimischer Kulisse konnten die Memminger fast unverändert in die Partie gehen. Nur Daniel Eisenmann musste verletzungsbedingt zusehen. Er wurde von Matthias Jocham vertreten. Wie sich die Memminger geschlagen haben sehen Sie jetzt in unserer Zusammenfassung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen