Augsburg
Unglücklich verloren

Wie schon oft in dieser Saison lieferte der TSV Marktoberdorf bei Schwaben Augsburg eine gleichwertige Partie ab. Lediglich die fehlende Durchschlagskraft im Sturm verhinderte beim 0:2 (0:1) einen möglichen Punktgewinn. Während der TSV Marktoberdorf in der ersten Viertelstunde seine Torchancen nicht verwerten konnte, erzielte die Heimelf bereits in der 17. Minute durch Esposito das 1:0. Vorausgegangen war ein weiter Ball, der dem Torschützen auf das Schienbein prallte und sich über Torhüter Friegel unerreichbar ins Tor senkte. Marktoberdorf hatte danach Torchancen durch Hauser und Swoboda, die allerdings nicht verwertet werden konnten.

Die frühe Vorentscheidung fiel schon in der 52. Minute. Nach einem unnötigen Ballverlust am Strafraum erzielte der Schwaben-Stürmer Ucci unbehindert das 2:0. Dieser Treffer nagte am Selbstvertauen der Gäste, die zwar unbeirrt weiterspielten, doch wohl selbst nicht mehr an einen Punktgewinn glauben konnten. Nachdem Torchancen durch Zischka (76.) und Swoboda (85.) zu keinem Erfolg führten, war wieder ein Spiel unglücklich verloren worden.

Schiedsrichter Ost (Riedlingen).

TSV Marktoberdorf Friegel, Müller, Swoboda, Paulsteiner, Kaufmann (50. Satzger), M. Keller, Schmölz, Holzmann, Schmidbauer, Hauser (60. Zischka), Bickel (60. Plundrich).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen